ABC des Lohnbüros 2012

Lohnsteuer, Sozialversicherung und Arbeitsrecht für den Praktiker und Außenprüfer

Von Dietmar Besgen, Werner Greilich, Klaus Mader, Detlef Perach und Rainer Voss, Stollfuß Medien, Bonn 2012, 864 Seiten, inkl. Zugang zur Online-Datenbank, Preis: 62,80 Euro

Auf knapp 900 Seiten beantwortet das Handbuch viele praxisrelevante Fragen rund um die Lohn- und Gehaltsabrechnung. Mit ausführlichen Erläuterungen zu den einzelnen Stichwörtern stellt es rechtsgebietsübergreifend die maßgebenden Grundlagen zum (Lohn-)Steuer- und Sozialversicherungsrecht sowie dem Arbeits- und Arbeitsförderungsrecht dar. Neben Gesetzesänderungen zum Stichtag 1.1.2012, den Sozialversicherungsrechengrößen und den Sachbezugswerten für 2012 fehlt es auch nicht an neuer Rechtsprechung und aktuellen Verwaltungserlassen. 

 

Das Lexikon (im Telefonbuch-Format) mit über 1.000 Stichworten animiert zur schnellen Recherche; die leicht verständliche Darstellungsweise mit zahlreichen Praxisbeispielen und Schaubildern erleichtert die Arbeit. Zudem sind die verschiedenen Sachverhalte bzgl. Lohnsteuer- oder Sozialversicherungspflicht mit Symbolen gekennzeichnet.

Praktisch sind auch der kostenlose Online-Aktualisierungsdienst sowie die Newsletter-Benachrichtigungen zu Änderungen nach Erscheinen des Handbuchs. 

 

Fazit: Das „ABC des Lohnbüros“ bietet sofort belegbare Argumentationshilfen gegenüber der Finanzverwaltung, den Sozialversicherungsträgern und den Gerichten sowie zielgerichtete kompetente Antworten zu täglichen Praxisfragen aus dem Lohnbüro.