Anwalts-Formularbuch Arbeitsrecht

Von Prof. Dr. Jobst-Hubertus Bauer, Dr. Stefan Lingemann, Dr. Martin Diller und Dr. Katrin Haußmann, Verlag Dr. Otto Schmidt, 5. Überarbeitete Auflage, Köln 2014, 1552 Seiten, gebunden, inkl. CDROM, Preis: 99 Euro

Zu bestellen unter:
bestellung@huss-shop.de
Tel.: 030 421 51-325
Fax: 030 421 51-232

Das vorrangig für Anwälte konzipierte, aber auch für alle anderen im Arbeitsrecht tätigen und z. T. mit prozessualen Sachverhalten befassten Praktiker gut nutzbare Formularbuch hat Muster zum Individualarbeits-, Betriebsverfassungs- und Personalvertretungs-, Tarif-und Arbeitskampfrecht, Betriebsübergang, zu Datenschutz und Compliance, zum Insolvenzarbeitsrecht, zur Unternehmensmitbestimmung und zum Arbeitsgerichtsverfahren zum Schwerpunkt. Es bietet, auf aktuellem Stand von Rechtsprechung, Gesetzgebung und Literatur, standardisierte Texte und Formulare für die Arbeitsrechtspraxis.

Nach einer Einführung in die Problematik wird jeweils eine Reihe von Mustern dargestellt und in Fußnoten ausführlich erläutert. Darüber hinaus sind Hinweise zu Rechtsprechung und Praxis aufgenommen. Diese dienen dazu, problematische Formulierungen zu vermeiden.

Das Kapitel über Verträge mit gewerblichen Arbeitnehmern enthält bspw. Ausführungen zu den allgemeinen Geschäftsbedingungen und ein alphabetisches Verzeichnis von AGB-Klauseln. Bei den Vertragsmustern werden die Vertragsbestimmungen als Varianten angegeben. Diese sind mit umfangreichen Fußnoten versehen, die spezielle Anwendungshinweise enthalten. Ähnlich ist der Aufbau auch bei den anderen Kapiteln. Hierdurch wird eine Orientierung für die konkrete Vertragsgestaltung entsprechend den jeweils spezifischen Bedingungen
geboten.

Das Anwalts-Formularbuch Arbeitsrecht enthält auch Muster für Revisionsverfahren und Verfahren beim Europäischen Gerichtshof. Naturgemäß konnten damit nur Grundsätze dieser speziellen Problematik angesprochen werden. Für die Praxis besonders hilfreich ist, dass alle Muster und Formulare auf der beigefügten CDROM enthalten sind.

Fazit: Das Buch ist aufgrund seiner hohen Qualität für die Arbeitsrechtspraxis sehr gut geeignet. Es kann daher allen auf dem Gebiet des Arbeitsrechts tätigen Anwälten, Juristen in Unternehmen und Behörden sowie den Mitarbeitern der Personalabteilungen empfohlen werden.

RA und FA für Arbeitsrecht Dr. Richard Schüler, Naumburg