AuA 2/15:

Zum Beitrag "Personalstrategie als Erfolgsfaktor" (Kaehler, AuA 2/15, S. 72 ff.) hat der Autor wieder Zusatzmaterial mit weiteren Quellenangaben zum Download bereitgestellt.

 

AuA 11/14:

Zum Beitrag "Systematische Zusammenhänge und typische Umsetzungsfehler – Leistungsbeurteilungen gestalten" (Kaehler, AuA 11/14, S. 652 ff.) finden Sie Zusatzmaterial des Autors mit Exkursen und weiteren Quellenangaben hier zum Download.

 

AuA 10/14:

Prof. Dr. Boris Kaehler hat für seien Beitrag "Ganzheitliche Peronalbeschaffung" (AuA 10/14, S. 568 ff.) eine ausführliche Übersicht mit Quellenangaben und Links erstellt. Sie können die PDF-Datei hier abrufen.

Zum Euopäischen Sozialen Diaolog (vl. Rohrmann/Kalass, AuA 10/14, S. 584 ff.) haben die Autoren noch eine Übersicht über sektorale europäische Vereinbarungen des sozialen Dialogs, die durch EU Richtlinien oder Verordnungen umgesetzt wurden, erstellt (Quelle: EU-Kommission). Zudem finden Sie hier Informationen zum Hintergrund: Entstehung und Entwicklung des Europäischen Sozialen Dialogs.

 

AuA 12/13:

Hier finden Sie die ausführliche Stellungnahme der DRV Bund zu den den BSG-Urteilen vom 31.10.2012 (vgl. Huff, AuA 12/13, S. 704 ff.).

 

AuA Sonderheft 2013:

Der Fortschrittsreport des BMAS (vgl.Beck, AuA Sonderheft 2013, S. 18 ff.) ist hier veröffentlicht.

Weitere Fundstellen zum Thema "Tariftreue" (vgl. Rohrmann, AuA Sonderheft 2013, S. 48 ff.):

 

AuA 8/13:

Die "Geschäftsanweisung Kurzarbeitergeld" (vgl. Simon/Rein, AuA 8/13, S. 455 ff.) kann man auf den Seiten der Bundesagentur für Arbeit herunterladen.

Auf den Seiten des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales findet sich das Verzeichnis der für allgemeinverbindlich erklärten Tarifverträge (Tarifregister gem. § 6 TVG), vgl. Henkel/Strauß, AuA 8/13, S. 460 ff.

Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) hölt auf ihren Seiten eine Toolbox mit Instrumenten zur Erfassung psychischer Belastungen bereit (vgl. Gastell, AuA 8/13, S. 464 ff.).

Hier finden Sie den Entwurf einer Verordnung zum Schutz vor Gefährdungen durch psychische Belastung bei der Arbeit (BR-Drs. 315/13, vgl. Gastell, a. a. O.).

 

AuA 12/13:

Hier finden Sie die ausführliche Stellungnahme der DRV Bund zu den den BSG-Urteilen vom 31.10.2012 (vgl. Huff, AuA 12/13, S. 704 ff.).
 

AuA Sonderheft 2013:

Der Fortschrittsreport des BMAS (vgl.Beck, AuA Sonderheft 2013, S. 18 ff.) ist hier veröffentlicht.

Weitere Fundstellen zum Thema "Tariftreue" (vgl. Rohrmann, AuA Sonderheft 2013, S. 48 ff.):

 

AuA 8/13:

Die "Geschäftsanweisung Kurzarbeitergeld" (vgl. Simon/Rein, AuA 8/13, S. 455 ff.) kann man auf den Seiten der Bundesagentur für Arbeit herunterladen.

Auf den Seiten des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales findet sich das Verzeichnis der für allgemeinverbindlich erklärten Tarifverträge (Tarifregister gem. § 6 TVG), vgl. Henkel/Strauß, AuA 8/13, S. 460 ff.

Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) hölt auf ihren Seiten eine Toolbox mit Instrumenten zur Erfassung psychischer Belastungen bereit (vgl. Gastell, AuA 8/13, S. 464 ff.).

Hier finden Sie den Entwurf einer Verordnung zum Schutz vor Gefährdungen durch psychische Belastung bei der Arbeit (BR-Drs. 315/13, vgl. Gastell, a. a. O.).
 

AuA 7/13:

Eine Länderübersicht der Staaten, mit denen Deutschland Sozialversicherungsabkommen über soziale Sicherheit geschlossen hat (vgl. Dotou/Schulz, AuA 7/13, S. 418 ff.) finden Sie auf den Seiten des GKV-Spitzenverbands.
 

AuA 4/13:

Weiterführende Informationen zum Thema "bekannte Versender" (vgl. AuA 4/13, S. 201 ff.) finden Sie auf den Seiten des Luftfahrt-Bundesamtes.
 

AuA 3/13:

Dle Liste der Personen, die mit Terrornetzerken in Verbindung gebracht werden (Anti-Terrorismus-Listen, vgl. Kaltenbach/Löw, AuA 3/13, S. 153 ff.) finden Sie auf den Seiten des Europäischen Auswärtigen Dienstes.
 

AuA 2/13:

Hier finden Sie den Text der Ministerverordnung des BMAS zur Entgeltbescheinigung (vgl. AuA 2/13, S. 125), die am 1.7.2013 in Kraft tritt.
 

AuA 1/13:

Die Entwürfe der BMF-Schreiben zum ELStAM-Start 2013 (vgl. Weber, AuA 1/13, S. 46 ff.) finden Sie hier:

 

Ältere Ausgaben:
Zum Beitrag "Bring your own device als Lösung" (Kripko, AuA 11/12, S. 660 ff.) finden Sie hier

Wir haben füe Sie die Studie "Arbeitszeitmanagement und Personaleinsatzplanung" (vgl. Wintzen/Lindroth, AuA 10/12, S. 594 ff.) hier zum Download bereitgestellt.

Hier finden Sie das Rundschreiben der Deutschen Rentenversicherung Bund vom 13.4.2010 zur Statusfeststellung von Erwerbstätigen (vgl. Schmid/Brügger, AuA 10/12, S. 603 ff.).

Das Bundesfinanzministerium hält auf seinen Seiten das BMF-Schreiben vom 23.5.2012 zur  Lohnsteuerlichen Behandlung der Familienpflegezeit (vgl. Schmitz-Witte, AuA 10/12, S. 607 f.) vor.

Der Leitfaden "Praktika – Nutzen für Praktikanten und Unternehmen" (vgl. Hunold, AuA 9/12, S. 506 ff.) wird auf den Seiten des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales zum Download angeboten.

Hier finden Sie die Untersuchung der Universität Oldenburg im Auftrag des Berufsverbands der Datenschutzbeauftragten zum Selbst- und Fremdbild der Datenschutzbeauftragten (vgl. Kripko/Kirch, AuA 8/12, S. 456 ff.).
Die Bitkom Servicegesellschaft, das F.A.Z.-Institut und Kienbaum haben auf einer Website sämtlliche Informationen zur Studie "Datenschutz im Personalmanagement 2012" zusammengestellt. Nach einer kostenlosen Registrierung erhält man Zugriff auf den Studienbericht, eine Management Summary sowie eine Checkliste zum Datenschutz im Personalmanagement.

Die Bundesagentur für Arbeit hat auf ihrer Website eine Sammlung von Musterformularen für die Bereiche Entlassungen und Streik zusammengestellt (vgl. Schmädicke/Evertz, AuA 7/12, S. 398 ff.).

Eine Mustervereinbarung zur Familienpflegezeit (vgl. Schmitz-Witte, AuA 5/12, S. 275 ff.) stellt das Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben zum Download bereit.

Zu Semmt, AuA 5/12, S. 290 ff.: Das IW Köln hält Informationen rund um die Schwerbehindertenanzeige sowie ein Portal zu Arbeitsleben und Behinderung vor.
Musteranschreiben und Formblätter zum Engliederungsmanagement gibt es bei der Initiative Gesundheit und Arbeit .

Die Leitlinien der Europäischen Kommission zu Unisex-Tarifen (K[2011] 9497 endgültig), vgl. Buttler, AuA 5/12, S. 298 ff., hat u. a. die Antidiskriminierungstelle des Bundes veröffentlicht.

Die "Gemeinsamen Grundsätze für die Verrechnung und Erstattung zu Unrecht gezahlter
Beiträge zur Kranken-, Pflege-, Renten- und Arbeitslosenversicherung aus einer Beschäftigung" der Spitzenverbände der Sozialleistungsträger (vgl. Umsonst/Parczyk, AuA 3/12, S. 170 ff.) können Sie hier herunterladen (PDF).

Die „Arbeitshilfe für Transfergesellschaften zur Beantragung von ESF-Fördermitteln“ der BA (vgl. Nicolai, AuA 12/11, S. 720) finden sie hier zum Download (PDF).
Weiterführende Hinweise zum Beitrag „Transfer von Mitarbeiterdaten“ von Lehnhardt in AuA 11/11, S. 642 finden Sie hier:

Standardvertragsklauseln für die Übermittlung personenbezogener Daten in Drittstaaten
- Beschl. der Kommission 2001/497/EG
- Beschl. der Kommission 2004/915/EG
- Beschl. der Kommission 2010/87/EU
Beschluss der obersten Aufsichtsbehörden für den Datenschutz im nicht-öffentlichen Bereich („Düsseldorfer Kreis“) vom 28./29.4.2010 zu den Safe-Harbor-Grundsätzen
Regierungsentwurf zum Beschäftigtendatenschutz vom 15.12.2010 – BT-Drs. 17/4230

Zum Artikel „Ausbildung: Teilzeit und Ausland“ von Hartwich/Lachenmaier in AuA 11/11, S. 663 ff. haben wir für Sie zusammengestellt:

Zum Start der elektronischen Lohnsteuerabzugsmerkmale (ELStAM), vgl. Foerster, AuA 11/11, S. 667 ff, finden Sie das Formular zum Antrag auf Ausstellung einer Bescheinigung für den Lohnsteuerabzug 2011 unter:

Zum Beitrag zum Gesundheitsmanagement in der öffentlichen Verwaltung von Meister-Scheufelen in AuA 10/11, S. 594 ff. finden sie nachfolgend vertiefende Hinweise:

 

Informationen und Programme zu "Logib-D", der geschlechts­spezifischen Entgeltanalyse (vgl. Schmidt, AuA 6/11, S. 364 ff.) finden Sie auf dieser Website.

Den Leitfaden für die Rechtsvorschriften, die für Erwerbstätige in der Europäischen Union (EU), im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) und in der Schweiz gelten (vgl. Kaliske, AuA 5/11, S. 288), finden Sie als PDF-Datei hier zum Download.

Auf dieser Seite können Sie einen Selbsttest zur Früherkennung eines Organizational Burnout (vgl. Greve, AuA 4/11, S. 229 ff) anfordern. Details zum OBO-Einführungsseminar, das wir bis zum 27.4.2011 verlosen (s. AuA 4/11, S. 254), können Sie hier abrufen.

Den Entwurf zum Beschäftigungschancengesetz (BT-Drs. 17/1945, vgl. Paulsen, AuA 11/10, S. 640 ff.) können Sie hier als PDF-Datei herunterladen.

Die Initiative Gesundheit und Arbeit hält den iga.Report 17 „Mein nächster Beruf“ (vgl. Jahn/Ulbricht, AuA 11/10, S. 661 ff.) auf dieser Seite zum Download bereit.

Durchführungsanweisungen (DA) der Bundesagentur für Arbeit zur Arbeitnehmerüberlassung (vgl. Zimmermann, AuA 9/10, S. 514 ff.) finden Sie unter dieser Adresse.

Auf den Seiten der DVKA können Sie die Texte der neuen Verordnungen zur Sozialversicherung bei grenzüberschreitender Tätigkeit (vgl. Münch/Neumann, AuA 9/10, S. 538 ff.) herunterladen.

Die aktuelle Dienstanweisung der Bundesagentur für Arbeit zu § 144 SGB III (Sperrzeit, vgl. Jentsch/Barthel, AuA 7/10, S. 406 ff.) finden Sie, wenn Sie hier klicken.

Die Informationen der Bundesagentur für Arbeit zu finanziellen Hilfen bei Insolvenz (vgl. Zöll/Kleinschmidt, AuA 6/10, S. 352, 353) finden Sie auf dieser Seite.

Weiterführende Informationen zum Ausbildungsberuf Personaldienstleistungskaufmann/ Personaldienstleistungskauffrau (vgl. Hartwich/Grupe, AuA 4/10, S. 200, 202) stellt das BIBB hier bereit.

Das BMF hat hier eine Übersicht über die seit dem 1.1.2010 geltenden Pauschbeträge für Verpflegungsmehraufwendungen und Übernachtungskosten (vgl. Foerster, AuA 4/10, S. 235, 236) veröffentlicht.

Eine Liste der Sozialversicherungsabkommen, die Deutschland mit verschiedenen Ländern geschlossen hat, bzgl. des Verbleibs in der deutschen Sozialversicherung bei befristeter Entsendung (vgl. Duchetsmann, AuA 12/09, S. 695, 697) finden Sie, wenn Sie hier klicken.

Informationen zur ZEIT-Studie „Employer-Branding 2008“ und die wichtigsten Ergebnisse sind hier veröffentlicht; die Studienreihe „Das Absolventenbarometer“ von Trendence wird hier samt Zusammenfassungen vorgestellt (vgl. zu beidem Grupe, AuA 11/09, S. 632, 633).

Die Richtlinie zur Förderung des nachträglichen Einbaus von Partikelminderungssystemen bei Personenkraftwagen mit Selbstzündungsmotor (Diesel) (vgl. Kuhsel, AuA 11/09, S. 663) finden Sie hier.

Die aktuelle Geschäftsanweisung Kurzarbeitergeld der Bundesagentur für Arbeit (vgl. AuA 11/09, S. 684 können Sie hier herunterladen (PDF-Datei).

Den Besprechungsvermerk der Spitzenverbände der Sozialversicherungsträger vom 30./31.3.2009 zur Sozialversicherungspflicht bei Freistellungen (vgl. Kramer, AuA 10/09, S. 604, 605) finden Sie, wenn Sie hier klicken.
Die genannte Entscheidung des Bundessozialgerichts ist auf der Website des BSG veröffentlicht.

Eine Linkliste der wichtigsten Fundorte für Rechtsvorschriften zum Arbeits- und Gesundheitsschutz (vgl. Brock, AuA 7/09, S. 416, 419) haben wir hier zusammengestellt.

Die Durchführungsanweisungen der Bundesagentur für Arbeit zum AÜG (Stand Oktober 2004, vgl. Deich, AuA 7/09, S. 412) sind hier zu finden.

Die amtliche Liste der Abkommenstaaten zur Sozialversicherung bei Auslandstätigkeit (vgl. Mauer, AuA 6/09, S. 334, 336) finden Sie, wenn Sie hier klicken. Eine Liste der Publikationen der Deutschen Rentenversicherung Bund erhalten Sie hier.

Den aktuellen Stand des Entwurfs zum Arbeitsvertragsgesetz (vgl. Hromadka, AuA Sonderheft 2008, S. 8, 12) finden Sie, wenn Sie hier klicken.

Das Verzeichnis Allgemeinverbindlicher Tarifverträge (vgl. Gastell, AuA 8/08, S. 471 ff.) finden Sie, wenn Sie hier klicken.

Das Programm „sv.net“ zur Erstellung und Übermittlung von Sozialversicherungsmeldungen und Beitragsnachweisen an die Krankenkassen (vgl. Lüdtke, AuA 4/08, S. 203 ff.) können Sie hier downloaden.

Die Staatenliste zur Visumspflicht bzw. -freiheit bei Einreise in die Bundesrepublik Deutschland (vgl. Reichel/Ahner, AuA 4/08, S. 214 ff.) finden Sie, wenn Sie hier klicken.

Die aktuelle Dienstanweisung der Bundesagentur für Arbeit zu § 144
Drittes Buch Sozialgesetzbuch (SGB III; Sperrzeiten und Aufhebungsverträge - vgl. Lützeler/Bissels, AuA 3/08, S. 141 ff.) finden Sie, wenn Sie hier klicken.

Die Zahlen zu den Todesfällen durch Berufskrankheiten im Jahre 2006 (s. Müsch, AuA 6/08, S. 356 f.) sind hier hinterlegt.

Die Übersicht über bundesweite Tarifverträge mit beschäftigungswirksamen Maßnahmen (vgl. Link/Neidl, AuA 11/07, S. 667 f.), finden Sie, wenn Sie hier klicken (MS-Excel-Datei).

Den Vordruck der Spitzenverbände der Krankenkassen zur Anzeige der Voraussetzungen der Versicherungspflicht (vgl. Stuhlmann, AuA 9/07, S. 554 f.) finden Sie, wenn sie hier klicken (PDF-Datei).

Den Überblick über die MTV mit Minderleistungsklauseln (vgl. Link/Neidl, AuA 4/07, S. 212 f.), finden Sie, wenn Sie hier klicken (MS-Excel-Datei).