Erlebnisse eines Personalchefs

Von Gerd-Arno Müller, Erstauflage, Shaker Media, Aachen 2011, 147 Seiten, Preis: 14,50 Euro

Der Autor reflektiert als Jurist und ehemaliger langjähriger Personalchef seine eigene berufliche Lebensgeschichte in einer Reihe unterhaltsamer Kurzgeschichten. Er bietet einen Blick „hinter die Kulissen“ und schildert sowohl amüsante Begebenheiten mit Menschen als auch ungewöhnliche Fälle aus der Praxis des Personalwesens. Dabei beschreibt er – in teilweise humorvollen Schilderungen – Fehlverhalten, Tätigkeiten bei verschiedenen Stationen im Berufsleben, den Umgang mit Vorgesetzten, Kollegen und schwierigen sowie manchmal skurrilen Mitarbeitern.

 

Das Buch ist in sieben Kapitel unterteilt und beginnt mit heiteren Erlebnissen im Vertrieb, auf Dienstreisen, bei Einstellungsgesprächen, bei Gericht und sogar auf hoher See. Anschließend folgt die Beschreibung einiger weniger erfreulicher Vorgänge, die – aufgrund des Fehlverhaltens von Mitarbeitern – leider auch zur Praxis des Personalwesens gehören.

 

Fazit: Das Buch ist unterhaltsam geschrieben und berichtet über Höhen und Tiefen der Tätigkeit als Personalleiter, aber auch von Überraschungen aus der tagtäglichen HR-Arbeit. Zwischen den Zeilen bekommt der Leser Ratschläge für sein eigenes Berufsleben und erhält ganz nebenbei Einblicke in arbeitsrechtliche Problemstellungen.