Literaturtipps

Gesetzgebung – Rechtsprechung – Literatur

Das neue Jahrbuch des Arbeitsrechts, herausgegeben von der Präsidentin des BAG, ist da. Es schreibt die jüngsten Entwicklungen in Gesetzgebung, Rechtsprechung und Fachliteratur auch in diesem Jahr fort und bleibt Arbeitsrechtlern in Wissenschaft und Praxis ein verlässliches Nachschlagewerk.

Der Namensgeber, Dr. Günter Schaub, ist am 18.4.2013 im Alter von 80 Jahren verstorben. Sein Wirken und Name bleiben der Nachwelt in jedem Fall weiter erhalten und in bester Erinnerung: Das von ihm 1972 begründete und in der 17.

Sozialgesetzbuch X, Sozialverwaltungsverfahren und Sozialdatenschutz – Kommentar

Der vorliegende Band erschien in der Reihe der Kommentare zum Sozialgesetzbuch. Die Vorauflage beinhaltete noch die gemeinsame Erläuterung des SGB I, IV und X in einem Band. Nunmehr erfolgt die Beschränkung auf das SGB X. Dies ermöglicht es, die Materie tiefgründiger zu erläutern.

Die Aufgaben und Tätigkeiten der Inhouse-Juristen unterscheiden sich deutlich von denjenigen der klassischen Rechtsanwälte in Kanzleien.

Erfolgreiches Führen in Zeiten der Digital Economy

Neue Kanäle, neue Trends, neue Möglichkeiten der Kommunikation, und all das immer schneller – im digitalen Zeitalter wachsen die Herausforderungen für Führungskräfte rasant.

Rechtshandbuch

Der betriebliche Datenschutz, mit dem sich dieses Handbuch seit der Erstauflage im Jahre 2014 beschäftigt, ist durch die bevorstehende vollständige Geltung der EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) noch einmal bedeutsamer geworden.

Seiten