Dienstag, 15. August 2017

Neuerscheinung: „Arbeitsschutz und Gefährdungsbeurteilung“

© immaginario75/Fotolia

Arbeitsschutz und Gefährdungsbeurteilung gewinnen in der Praxis an Bedeutung. Sie werden von einer Vielzahl gesetzlicher und sonstiger Vorschriften flankiert und machen dem Praktiker die Handhabung oft schwer. Das Ende Juli 2017 in erster Auflage erschienene Buch von RA und Fachanwalt für Arbeitsrecht Dr. Markus Diepold sowie RA und Fachanwalt für Arbeitsrecht Matthias Stelzer leistet Abhilfe.

Der Themenkomplex Arbeitsschutz und Gefährdungsbeurteilung erlangt in der Rechtsprechung zunehmend an Bedeutung, nicht nur im Zusammenhang mit den teilweise sehr weitreichenden Mitbestimmungsrechten des Betriebsrats. In diesem Buch werden die verschiedensten Aspekte für Praktiker umfassend dargestellt und der Aufbau und die Systematik

  • des Arbeitsschutzes,
  • Compliance relevanter Aspekte,
  • Rechte und Pflichten von Arbeitgebern und Arbeitnehmern sowie
  • sozialversicherungsrechtliche Rahmenbedingungen einschließlich Rechtsfolgen bei Verstößen gegen Arbeitsschutzpflichten

erläutert. Ergänzt wird die Darstellung durch sofort einsetzbare umfangreiche Musterformulierungen und Praxisbeispiele. Die Muster und Formulare stehen zum kostenfreien Download bereit. Hierfür enthält jedes Buch einen Zugangscode.

"Arbeitschutz und Gefährdungsbeurteilung" ist u. a. erhältlich im Shop von Arbeits- und Arbeitsrecht.