Die Seite wurde nicht gefunden.

Suchergebnisse

Übergangszuschuss ist Leistung der bAV

Danach sollte während der ersten sechs Monate des Rentenbezugs eine Zusatzzahlung erfolgen, wenn der Arbeitnehmer unmittelbar an die aktive Zeit ...

| 27.03.2018 - 12:01

Gesamtes Arbeitsschutzrecht

27–85) werden das ArbSchG, das ArbZG und das ASiG mit Stand von 2017 kommentiert. Erläutert ... nicht den Beschäftigten auferlegen. Nach § 618 BGB ist er verpflichtet, dem Arbeitnehmer ...

| 22.03.2018 - 14:23

Erfurter Kommentar zum Arbeitsrecht

bei der Arbeitnehmerüberlassung seit 1.4.2017, der neue § 611a BGB, Auswirkungen des Bundesteilhabegesetzes auf das SGB IX, ... das Flexirentengesetz sowie Folgen der BVerfG-Entscheidung zur Tarifeinheit (BVerfG, Urt. v. 11.7.2017 – 1 BvR 1571/15, ... NZA 2017, S. 915). Mit Stand 1.9.2017 sind zahlreiche Entscheidungen des BAG und des EuGH ...

| 22.03.2018 - 14:23

Equal Pay für alle Unionsbürger im Gastland

entsendete Mitarbeiter wie inländische Arbeitnehmer bezahlt werden sollen. Nach der geplanten Richtlinie ... eines Gastlandes für die Bezahlung von Arbeitnehmern für alle entsandten Arbeitnehmer anzuwenden. Kosten ... Arbeitnehmer in der EU stammen aus Polen. 450.000 Polinnen und Polen wurden 2015 in andere EU-Staaten entsandt. ...

| 21.03.2018 - 11:24

Schiedsrichter kein Arbeitnehmer

Quelle: pixabay.com 19. März 2018 Die Vereinbarung, dass ein Schiedsrichter für eine Spielsaison in den oberen Ligen des DFB die Leitung von Spielen übernehmen darf, stellt keinen Arbeitsvertrag dar. Das Befristungsrecht findet somit keine Anwendung. In d ...

| 19.03.2018 - 18:42

Arbeitgeber haftet nicht für Impfschaden

Arbeitgeber haftet nicht für Impfschaden BAG, Urteil vom 21. Dezember 2017 – 8 AZR 853/16 §§ 280 ... des Arbeitgebers nicht, wonach der Arbeitnehmer bei Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten die gesetzliche ...  U 818/12) unterliegt eine allgemeine Grippe­schutzimpfung grundsätzlich nicht dem Recht der allgemeinen ...

| 19.03.2018 - 11:19

Entgelttransparenzgesetz wird wenig in Anspruch genommen

zu bringen. Seit Jahresbeginn sollen demnach Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen in Betrieben mit mehr als 200 ... oder gleichwertige Berufsgruppen aufzustellen. Hinzu kommt: Nur jeder achte befragte Arbeitnehmer möchte zukünftig ...

| 19.03.2018 - 08:49

Jihad-Zugehörigkeit kein Kündigungsgrund

als Montagewerker angestellt. Eine am 28.12.2014 geplante Ausreise nach Istanbul wurde von der Bundespolizei ... 12.3.2018 – 15 Sa 319/17) seien der bloße Verdacht einer Zugehörigkeit zur radikal militanten ...

| 19.03.2018 - 11:16

Offene Stellen weiter gestiegen

in Deutschland spitzt sich weiter zu. Mit 1,2 Millionen offenen Stellen wird ein neuer Höchststand erreicht. ... erfordern eine Hochschulqualifikation, 20 % richten sich an ungelernte Arbeitnehmer. Besonders hart umkämpft ... aber auch nicht zustande, weil der Arbeitssuchende mit den Arbeitsbedingungen nicht einverstanden ist (12 %) ...

| 09.03.2018 - 11:23

Seiten