Die Seite wurde nicht gefunden.

Suchergebnisse

Der Fall „Emmely“

Der Fall „Emmely“ LAG Berlin-Brandenburg, Urteil vom 24. Februar 2009 – 7 Sa 2017/08 1. Verletzt ...

| 06.02.2015 - 10:12

Was Sie in AuA 1/10 lesen können

für vergleichbareStudienabschlüsse in Europa zu sorgen. Weitere Themen sind:  Lehrangebote an Hochschulen – Interdisziplinäre Ansätze ...

| 25.08.2014 - 11:00

Was bedeutet der Koalitionsvertrag für das Arbeitsrecht?

sollen zudem „unternehmerische Mitverantwortung“ einschließen.   > Arbeitnehmerdatenschutz: Dieser soll weiter verbessert ... geschaffen werden sowie gleichzeitig auch Arbeitgebern eine verlässliche Regelung im Kampf ... Einerseits soll der Arbeitsmarktzugang für „Nichtdeutsche“ verbessert werden. Zudem soll der Zugang von ausländischen Hochqualifizierten ...

| 05.08.2014 - 11:23

Änderungskündigung wegen mangelnder Sprachkenntnisse

Die Unterrichtung über die relevanten Arbeitsschutz-/Unfallverhütungsvorschriften nach § 81 BetrVG, ... Arbeitsschutz-/Unfallverhütungsvorschriften hat nach § 81 BetrVG, § 9 BetriebssicherheitsVO bei ausländischen Arbeitnehmern ...

| 06.02.2015 - 10:15

Kündigung zur Unzeit

Konsequenzen:  Wie schon mit seiner Entscheidung zum Kündigungsschutz im Kleinbetrieb (vgl. AuA 10/01, S. 472) ...

| 06.02.2015 - 10:15

Das Ende der "Rosinentheorie"

des Klägers verbessert hatten. Für eine entsprechende abweichende Regelung auch bei den Erhöhungsstufen ...

| 06.02.2015 - 10:15

Schließung einer Betriebsabteilung

noch während der jeweiligen Kündigungsfrist einzusetzen (BAG v. 12.4.2002- 2 AZR 256/01; v. 18.1.2001- 2 AZR 514/99, AuA 2001, ... Einarbeitung stehen der Vergleichbarkeit entgegen (BAG v. 5.12.2002- 2 AZR 697/01). Welche Einarbeitungszeit ... der Sozialauswahl (u.a. BAG v. 7.3.2002- 2 AZR 147/01). Der Schutzzweck des § 1 Abs. 3 KSchG geht nämlich nur dahin, ...

| 06.02.2015 - 10:14

Seiten