Die Seite wurde nicht gefunden.

Suchergebnisse

Rechtsfolgen arbeitszeitgesetzeswidriger Vertragsbestimmungen

wird (vgl. BAG, Urt. v. 22.2.2012 – 5 AZR 765/10, AuA 9/12, S. 549). Im Hinblick auf die konkrete Höhe ... – dann sogar eine Geld- oder Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr. RA David Johnson, München Arbeit und Arbeitsrecht 10 ...

| 02.11.2017 - 14:04

Änderungskündigung wegen Änderung des Anforderungsprofils

Änderungskündigung wegen Änderung des Anforderungsprofils BAG, Urteil vom 2. März 2017 – 2 AZR ... zu akzeptieren (BAG, Urt. v. 22.10.2015 – 2 AZR 582/14, NZA 2016, S. 33). Sind allerdings die getroffene ... arbeitsplatzbezogenes Kriterium für die Stellenprofilierung handeln (BAG, Urt. v. 10.7.2008 – 2 AZR 1111/06, AuA 9/09, ...

| 02.11.2017 - 13:48

Keine Verlängerung der Kündigungsfrist in AGB

und Glauben i. S. d. § 307 Abs. 1 Satz 1 BGB darstellen. Das ist nach einem Urteil des BAG vom 26.10.2017 (6 ... Quelle: pixabay.com 27. Oktober 2017 Die erhebliche Verlängerung der gesetzlichen Kündigungsfrist ... Das Unternehmen klagte auf Feststellung, dass das Arbeitsverhältnis bis zum 31.12.2017 fortbesteht. ...

| 27.10.2017 - 14:13

Seiten