§ 11 Abs. 5 AÜG ist verfassungskonform. Die Vorschrift verbietet bußgeldbewährt den Einsatz von Leiharbeitskräften auf bestreikten Arbeitsplätzen (sog

Am individuellen Verfahren zur Überprüfung von Entgeltgleichheit durch die Beantwortung von Auskunftsverlangen seitens der

Die Geltung einer Betriebsvereinbarung kann nicht davon abhängig gemacht werden, dass die von ihr betroffenen Arbeitnehmer

Arbeitsminister Hubertus Heil will Konsequenzen aus den durch zahlreiche Corona-Fälle in einem fleischverarbeitenden Betrieb zu

Mängel bei der Übersendung eines Schriftsatzes mittels elektronischem Rechtsverkehr können geheilt werden, wenn er unverzüglich nach entsprechendem

Etwa 880.000 Unternehmen haben bis Ende Juli Kurzarbeit in Deutschland angezeigt. Von mutmaßlichem Missbrauch des Kurzarbeitergeldes wird lediglich in

Eine 16-jährige beanstandungsfreie Betriebszugehörigkeit steht einer fristlosen Kündigung des Arbeitnehmers nicht entgegen, wenn dieser zunächst einer

Auch bei einer ausschließlich internen Stellenausschreibung muss ein öffentlicher Arbeitgeber die Bewerbung einer fachlich nicht offensichtlich

Die beliebteste Zusatzleistung, die Arbeitgeber bieten können, ist flexibles Arbeiten. Dabei stehen flexible Arbeitszeiten (71 %) sowie die Homeoffice

Beschäftigte haben nach § 10 Abs. 1 Satz 1 EntgTranspG zur Überprüfung der Einhaltung des Entgeltgleichheitsgebots einen Auskunftsanspruch nach

70 % der Berufstätigen, die die diesjährigen Sommermonate für ihren Urlaub nutzen, sind weiterhin beruflich erreichbar. Eine Umfrage im Auftrag des

74 % der befragten deutschen Unternehmen wollen Remote Work auch nach der Corona-Krise ermöglichen. 37 % investieren dazu in die notwendige Technik –

Aktuelle Ausgabe

Digitale Betriebsratsarbeit und Datenschutz

Ist eine Fortentwicklung des Betriebsverfassungsrechts hin zu einer Öffnung für die Nutzung digitaler Möglichkeiten angezeigt? Was sind die derzeitigen Herausforderungen vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie und wie sieht die Gesetzeslage aus?

Unsere Angebote

AuA-Complete

 


Genießen Sie alle Vorteile des Jahresbezugs von Print und Digital, inkl. Geschenk und noch mehr.

AuA-Complete-Test

 


Testen Sie alle Vorteile zwei Monate gratis. Zwei Ausgaben AuA und 60 Tage digitaler Zugang.
 

AuA-Complete Studenten

Genießen Sie alle Vorteile des Jahresbezugs von Print und Digital und noch mehr zum Vorteilspreis.

Fachartikel aus dem Magazin

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

Problempunkt

Der Kläger war bei der Beklagten als Omnibusfahrer im öffentlichen Personennahverkehr tätig. Die Rechtsvorgängerin der

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

Problempunkt

Der Kläger war bei der Beklagten nach einer ursprünglichen Tätigkeit als Straßenhilfswärter zuletzt als Streckenwart in

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

Problempunkt

Der Kläger ist beim beklagten Land im sog. Landesbetrieb Mobilität beschäftigt. Auf sein Arbeitsverhältnis fand zunächst

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

Problempunkt

Der Beklagte ist der Betreiber einer staatlich genehmigten Privatschule in Bayern. Er hat per Stellengesuch eine

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

Problempunkt

Die Klägerin ist Diplom-Kauffrau und Steuerberaterin. Sie war seit 1.3.2012 bei der Beklagten als Referentin Accounting

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

Problempunkt

In der Sache ging es um die verdeckte Videoüberwachung mehrerer Mitarbeiter einer spanischen Supermarktfiliale. Der

Weitere Angebote

AuA-Digital


Kein Papier mehr! Genießen Sie 365 Tage unbegrenzten Zugriff auf alle Premium-Artikel, inkl. Entscheidungs- kommentare.

AuA-Digital-Test

 

Kein Papier mehr! Testen Sie 60 Tage alle digitalen Vorteile gratis.

 

 

 

AuA-Digital Studenten

Kein Papier mehr! Genießen Sie 365 Tage unbegrenzten Zugriff auf alle Premium-Artikel, inkl. Entscheidungs- kommentare. Zum Vorteilspreis.

Freie Fachartikel

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Vor dem LAG Berlin-Brandenburg (Urt. v. 11.2.2020 – 7 Sa 997/19) stritten die Parteien über einen Anspruch auf Überlassung eines

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Vor dem LAG Schleswig-Holstein stritten die Beteiligten darüber, ob die Arbeitgeberin die Kosten einer Gesamtbetriebsratssitzung zu tragen

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Steuerberater, Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer und weitere sog. freie Berufe haben die Möglichkeit, sich einem berufsständigen

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Mit dem Gesetz zur Umsetzung steuerlicher Hilfsmaßnahmen zur Bewältigung der Corona-Krise (Corona-Steuerhilfegesetz) wurde eine neue

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

1 Ziele definieren

„Wir wollen unseren Umsatz 2020 um 10 % erhöhen.“ Oder: „Wir möchten unsere Gewinnmarge um 20 % steigern.“ In

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

1 Führung 4.0

Viele Führungskräfte sind mit der unvorhersehbaren Corona-Situation überfordert und müssen mit den neuen Gegebenheiten

Bildergalerien

Seit geraumer Zeit begleitet uns jeweils ein Cartoon zum Schwerpunkt-Thema der entsprechenden Ausgabe. Schmunzeln Sie mit: