Hunde am Büroarbeitsplatz

Im Zweifel eine Ermessensentscheidung

Sofern andere Rechtsgrundlagen nicht einschlägig sind, die das Mitbringen von Hunden ins Büro gestatten (z. B. Betriebsvereinbarung, ausdrückliche Gestattung; Stück/Salo, AuA 1/23, S. 21ff.), unterliegt die Entscheidung hierüber dem Weisungsrecht des Arbeitgebers gem. § 106 GewO (LAG Düsseldorf, Urt. v. 24.3.2014 – 9 Sa 1207/13, BeckRS 2014, 67430; LAG Rheinland-Pfalz, Urt. v. 8.9.2022 – 2 Sa 490/21, BeckRS 2022, 43847). Dieser Beitrag setzt sich näher mit den zu berücksichtigenden Parteiinteressen bei der Ermessensentscheidung über die Gestattung des Mitbringens von Hunden ins Büro auseinander.

1105
 Bild: Photoboyko/stock.adobe.com
Bild: Photoboyko/stock.adobe.com

„Natürlich kann man ohne Hund leben – es lohnt sich nur nicht.“ Diesem Zitat von Heinz Rühmann sind in der Coronapandemie zahlreiche Deutsche gefolgt. Insbesondere in der ersten Jahreshälfte 2020 schafften sich viele Deutsche einen Hund an. Die Tierschutzorganisation Tasso e.V. verzeichnete im Juni 2020 einen Zuwachs von 25 % bei neuregistrierten Hunden im Vergleich zum Vorjahr (Statista, 2024). Beschränkt man den Blick auf die Anzahl der deutschen Büroangestellten, halten davon 47 % einen Hund. In der Altersgruppe der 30- bis 39-jährigen Büroangestellten sind es sogar 62 % (Bundesverband Bürohund e.V., Bürohund-Umfrage Mai 2023).

Weiterlesen mit AuA-PLUS

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie AuA-PLUS.

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Theresa Bayer

Theresa Bayer
Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht, Deloitte Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, München

· Artikel im Heft ·

Hunde am Büroarbeitsplatz
Seite 14 bis 17
Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

Anspruch, Direktions- und Hausrecht

Ein Anspruch i. S. d. § 194 BGB des Arbeitnehmers auf die Mitnahme von Tieren ins Büro kann sich

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

Desk-Sharing-Modelle

Als Desk-Sharing (auch als Shared Space, Flex[ible] Office oder Hot Desking bezeichnet) haben sich Arbeitsformen

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Seit Beginn der Corona-Pandemie im März 2020 haben viele Arbeitnehmer ihre Arbeitsleistung nicht mehr am gewohnten Büroarbeitsplatz

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

Arbeitsrechtliche Aspekte

Unter Desk Sharing versteht man eine Organisationsform, bei der sich Arbeitnehmer eines Unternehmens nach dem

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

Grundsatz: Territorialprinzip

Aufgrund des sog. Territorialitätsprinzips gilt deutsches Recht grundsätzlich nur im Inland und im Ausland das lokale

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

Tiefer Eingriff in das Organisationsherz

Die Corona-Pandemie hat in nahezu allen Unternehmen zu neuen Arbeitsplatzmodellen geführt