Die Seite wurde nicht gefunden.

Suchergebnisse

Tariflicher Abfindungsanspruch bei Personalabbau

wie viel Personal der Arbeitgeber abbaut. Nach Ansicht des BAG ist es für das Vorliegen eines Personalabbaus ... Nadine Hesser, Frankfurt Arbeit und Arbeitsrecht 10/2009 Steuer, SV, öD & Sonstiges > Tarifrecht ...

| 06.02.2015 - 10:15

Frauen sind „ärmer“ dran

In den EDV/IT-Berufen liege er unter 10 %, bei der Nahrungsmittelverarbeitung dagegen bei 20 % und mehr. Entscheidend ...

| 05.08.2014 - 11:24

Nachwirkung gekündigter Betriebsvereinbarung

hat er den Betriebsrat gemäß § 87 Abs. 1 Nr. 10 BetrVG zu beteiligen. 2. Ändern sich durch die Kündigung ... die Betriebsvereinbarung gemäß § 77 Abs. 6 BetrVG nach. Problempunkt:  Die Mitarbeiterin ist seit 1.10 ... strich. Folglich ergibt sich ein solches Mitbestimmungsrecht aus § 87 Abs. 1 Nr. 10 BetrVG. Die Vorschrift ...

| 06.02.2015 - 10:15

Kündigung einer studentischen Hilfskraft

Mit der Exmatrikulation entfällt eine wesentliche, mit der Person der Hilfskraft verbundene Voraussetzung ... sich diese vertragsimmanenten Ziele in seiner Person nicht mehr realisieren. Konsequenzen:  Um als „wissenschaftliche Hilfskraft ...

| 06.02.2015 - 10:15

Sonderzahlung unter Freiwilligkeitsvorbehalt

Sonderzahlung unter Freiwilligkeitsvorbehalt BAG, Urteil vom 18. März 2009 – 10 AZR 289/08 1. ... Ist dieser klar formuliert, verhindert er von vornherein, dass ein Anspruch für die Zukunft entsteht. Ein Anspruch ... zwischen ca. 10.000 und 30.000 Euro brutto. Derartige Sonderzahlungen erhielten ausgewählte, besonders leistungsstarke ...

| 06.02.2015 - 10:15

Zeitarbeit

Stück, ABB AG, Leiter Personal Hochspannungstechnik, Hanau ...

| 16.09.2009 - 08:37

Kündigungsfrist bei Verdachtskündigung

einer außerordentlichen Verdachtskündigung. Der Kläger war seit 1990 bei der beklagten Stadt beschäftigt. Am 12.10 ... wie sich ein Mann in der zweiten Etage des Rathauses entblößte und seine Genitalien zeigte. Am 14.10.2005 ertappte ... die Kriminalpolizei dann den Kläger "auf frischer Tat" und setzte die Beklagte am 17.10.2005 hierüber ...

| 06.02.2015 - 10:15

Seiten