Die Seite wurde nicht gefunden.

Suchergebnisse

Arbeitszeitänderung als Einstellung

Arbeitszeit schon beschäftigter Arbeitnehmer, so liegt darin bei länger als einmonatiger Dauer ... der vertraglichen Arbeitszeit betriebsangehöriger Arbeitnehmer löst Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats nicht aus. ... dass die Arbeitszeit einzelner Arbeitnehmer auf deren Wunsch vermindert wurde. Der Betriebsrat wurde jeweils ...

| 06.02.2015 - 10:13

Ausbildungsverhältnis und Betriebsübergang

von sechs Wochen hinaus entfällt. Die Beschränkung in § 12 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2a BBiG a.F. (§ 19 Abs. 1 Nr. 2a BBiG ... § 12 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 a BBiG a.F. zur Fortzahlung der Vergütung verpflichtet. Die Klägerin ... für den schriftlichen Widerspruch des Arbeitnehmers gegen den Übergang nicht. Dies hat zur Folge, dass der Widerspruch ...

| 06.02.2015 - 10:13

Arbeitsverhältnis und Ausbildungsprobezeit

des Ausbildungsverhältnisses bei der Beklagten als Arbeitnehmer beschäftigt war. Die Zeit eines vorangegangenen ... oder gegen Treu und Glauben vorliegt, ist sie jederzeit möglich (LAG Berlin v. 12.10.1998- 9 Sa 73/98, LAGE § 13 ... 13.12.1976- 2 Ga 34/76, ArbuR 1977, S. 123). Praxistipp:  Es ist dem Ausbildenden anzuraten, die gesetzliche ...

| 06.02.2015 - 10:13

Sondervergütung bei ruhendem Arbeitsverhältnis

des Arbeitnehmers lediglich formalrechtlich fort, so ist der Arbeitgeber zur Zahlung einer Sondervergütung ... Erwerbsunfähigkeitsrente. Zudem ist er seit dem 30.12.1998 einem schwerbehinderten Menschen gleichgestellt. Die Beklagte ... seines Direktionsrechts verzichtet und der Arbeitnehmer sich arbeitslos gemeldet hat, um Arbeitslosengeld (nach § 125 SGB ...

| 06.02.2015 - 10:13

Einstufung als leitender Angestellter

dass diese wegen der Zahl der unterstellten Arbeitnehmer oder der Bedeutung von deren Tätigkeit von erheblichem ... über die Einstellung eines Bereichsleiters für den Bereich "Automatenspiel", in dem ca. 14 Arbeitnehmer ... um eine nach § 99 Abs. 1 BetrVG mitbestimmungspflichtige Maßnahme handele, weil der fragliche Arbeitnehmer mangels ...

| 06.02.2015 - 10:13

Warnfunktion von Abmahnungen

einer Kündigung besonders eindringlich gestalten, um dem Arbeitnehmer klar zu machen, dass weitere derartige ... Pflichtverletzungen nunmehr zum Ausspruch einer Kündigung führen werden. Problempunkt:  Der Kläger (Arbeitnehmer ... Deshalb sollte dem hartnäckig gegen seine Pflichten verstoßenden Arbeitnehmer nicht zuviel Nachsicht (allerdings ...

| 06.02.2015 - 10:13

Leidensgerechter Arbeitsplatz und Annahmeverzug

296, 297, 615 BGB, § 81 Abs. 4 SGB IX Ist ein schwerbehinderter Arbeitnehmer ... seiner arbeitsvertraglich geschuldeten Leistung. Wegen eines Tumors hatte der Arbeitnehmer eine Oberschenkelteilprothese ... ist mit dem Heben und Tragen sperriger und schwerer Gegenstände verbunden, welche der Arbeitnehmer ...

| 06.02.2015 - 10:13

Regelsperrzeit beim Arbeitslosengeld

R Der Arbeitnehmer, der ein bereits vom Arbeitgeber gekündigtes Beschäftigungsverhältnis mit Wirkung zu einem früheren ... vom 20.12.1998, BGBl. I S. 2343) i. V. mit § 119a AFG (i. d. F. vom 18.12.1992, BGBl. I S. 2044). Hiernach tritt ...

| 06.02.2015 - 10:13

Seiten