Die Seite wurde nicht gefunden.

Suchergebnisse

Kürzung einer Betriebsrente eines Schwerbehinderten

dass für eine vorgezogene Inanspruchnahme der Betriebsrente ein versicherungsmathematischer Abschlag von 0,4 % pro Monat ... ob die Abschlagsklausel mit dem Reduktionssatz von 0,4 % auch im vorliegenden Fall angemessen ist. Konsequenzen:  Das AGG ...

| 09.11.2017 - 14:25

Ermittlung des Vergleichsentgelts nach Equal-Pay-Grundsatz

Angesichts dessen, dass diese Abweichung gem. § 8 Abs. 4 AÜG n. F. seit dem 1.4.2017 nur noch zeitlich ... des vergleichbaren Arbeitnehmers nach der ab dem 1.4.2017 geltenden Rechtslage unverändert geblieben. ...

| 09.11.2017 - 14:25

Mindestlohn: Treueprämie und Schichtzulage anrechenbar

Mindestlohn: Treueprämie und Schichtzulage anrechenbar BAG, Urteil vom 22. März 2017 – 5 AZR ... d. Entgeltbegriffs des MiLoG und deshalb zu berücksichtigen. Die Bundesregierung hat am 28.7.2017 ... ein neues „Gesetz zur Einführung eines Wettbewerbsregisters“ verkündet (BGBl. I 2017, S. 2739 ff.). Öffentliche ...

| 09.11.2017 - 14:25

Keine Verlängerung der Kündigungsfrist in AGB

Quelle: pixabay.com 27. Oktober 2017 Die erhebliche Verlängerung der gesetzlichen Kündigungsfrist ... und Glauben i. S. d. § 307 Abs. 1 Satz 1 BGB darstellen. Das ist nach einem Urteil des BAG vom 26.10.2017 (6 ... Das Unternehmen klagte auf Feststellung, dass das Arbeitsverhältnis bis zum 31.12.2017 fortbesteht. ...

| 27.10.2017 - 14:13

Seiten