Online-Seminar

Update Rechtsprechung Arbeitsrecht – Teil 3

okanakdeniz.adobe.stock.com/HUSS-MEDIEN GmbH

okanakdeniz.adobe.stock.com/HUSS-MEDIEN GmbH

Datum
17. September 2024, 10:00 – 11:00 Uhr
Teilnahmegebühr

Preis: 69,00 Euro zzgl. USt.

Abonnenten erhalten 20 % Preisvorteil

Eine Stornierung der Bestellung ist bis kurz vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei in Ihrem Benutzerprofil möglich.

Das Arbeitsrecht unterliegt dem ständigen Wandel der Rechtsprechung. Aktuelle Gerichtsentscheidungen und wichtige Gesetzesänderungen stellen Personalverantwortliche immer wieder vor neue Herausforderungen. Handwerkliche Fehler sind teuer und vermeidbar. Sie müssen daher die aktuellen Entwicklungen im Auge behalten.

Jeweils in 60 Minuten wird Sie unser Referententeam der Arbeitsrechtskanzlei Ogletree Deakins International LLP 2024 in 4 Terminen über die aktuellsten Entscheidungen des Bundesarbeitsgerichts und der Landesarbeitsgerichte informieren, u.a. mit folgenden Schwerpunkten:

  • Abmahnung und Kündigung
  • Befristung von Arbeitsverträgen/Arbeitsbedingungen
  • Mindestlohn
  • Mitbestimmung (BetrVG)
  • Urlaubsrecht
  • Zeugnisrecht

Die Referenten verschaffen Ihnen hierzu einen Überblick, geben Handlungsempfehlungen sowie Tipps zur Vertiefung. Diese werden Ihnen anschaulich und mit zahlreichen Praxisbeispielen kompetent vermittelt.

 

Die Inhalte des Seminars sind zur Pflichtfortbildung gem. § 15 FAO geeignet.

 

Veranstalter

Arbeit und Arbeitsrecht

Am Friedrichshain 22
10407 Berlin

030 42151-238
simone.ritter@hussmedien.de