Online-Seminar

Wunschbelegschaft – ein unerreichbarer Traum?

 Ash/stock.adobe.com

Ash/stock.adobe.com

Datum
12. September 2024, 10:00 – 12:00 Uhr
Teilnahmegebühr

Preis: 109,00 Euro zzgl. USt.

Abonnenten erhalten 20 % Preisvorteil

Eine Stornierung der Bestellung ist bis kurz vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei in Ihrem Benutzerprofil möglich.

ACHTUNG: NEUER TERMIN!

Unternehmen stehen in der heutigen wirtschaftlich herausfordernden Zeit vor der Frage, wie sie eine ideale Zusammensetzung ihrer Belegschaft erreichen können. Insbesondere eine Restrukturierung bietet sich an, um dieses Ziel zu verfolgen und die Wunschbelegschaft zu erhalten bzw. zu erlangen. Gerade in Krisenzeiten zeigt sich immer wieder, wer sich mit dem Unternehmen identifiziert und bereit ist, diese schwierige Situation loyal und bestmöglich zu bewältigen und wer demgegenüber ausweicht und bspw. im Homeoffice abtaucht oder die zur Verfügung stehenden vereinfachten Möglichkeiten für die Feststellung einer Arbeitsunfähigkeit ausnutzt.

SCHWERPUNKTE

  • Möglichkeiten bei der Einstellung, insbesondere Vertragsgestaltung
  • Möglichkeiten im laufenden Arbeitsverhältnis, insbesondere Schulungen und Versetzungen
  • Möglichkeiten bei der Beendigung von Arbeitsverhältnissen, insbesondere Ausgestaltung von unternehmerischen Entscheidungen, ggfs. ausdifferenziert nach einzelnen betroffenen Bereichen, Beeinflussung der Sozialauswahl durch Altersgruppenbildung, Punktemodelle oder Veränderung des Anforderungsprofils sowie Sicherung von Leistungsträgern

Unsere Referenten geben Ihnen aus Praktikersicht einen Überblick, wie der Weg zu einer Wunschbelegschaft aussehen kann und zeigen Möglichkeiten in allen Phasen eines Arbeitsverhältnisses auf.

 

Die Inhalte des Seminars sind zur Pflichtfortbildung gem. § 15 FAO geeignet.

 

Referenten

Dr. Thomas Barthel

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht │ Partner
ADVANT Beiten, Berlin

Dr. Roman Parafianowicz

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht │ Partner
ADVANT Beiten, Berlin

Veranstalter

Arbeit und Arbeitsrecht

Am Friedrichshain 22
10407 Berlin

030 42151-238
simone.ritter@hussmedien.de