Gutes Aussehen für bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt

(c) Lisa Spreckelmeyer / pixelio.de
(c) Lisa Spreckelmeyer / pixelio.de

Arbeitnehmer und Arbeitssuchende gehen davon aus, dass gutes Aussehen eine wesentliche Voraussetzung für das Bestehen auf dem Arbeitsmarkt ist. Dies hat die Studie „Arbeitsmarkt 2013 – Perspektive der Arbeitnehmer“, initiiert vom Personalunternehmen Orizon, festgestellt, der zu Folge 61,7 % der Befragten aller Altersstufen und 66,7 % der 18- bis 29-Jährigen von der Wichtigkeit eines attraktiven Bewerbungsfotos überzeugt sind.

Dies steht allerdings im Widerspruch zur derzeitigen Diskussion um anonymisierte Bewerbungen. Die Studienteilnehmer würden sich nämlich die Frage stellen, warum sie auf das Foto in den Bewerbungsunterlagen verzichten sollten, wenn sie spätestens beim Vorstellungsgespräch doch (auch) wieder nach dem Aussehen beurteilt würden.
Insgesamt betrachtet sind dann aber für über 90 % der Befragten doch die klassischen Qualifikationen für die Karriere maßgeblich, denn Leistungsbereitschaft, Motivation, gute Umgangsformen und die fachliche Eignung ebnen nach Meinung der Studienteilnehmer nachhaltig den Weg für ein erfolgreiches Berufsleben.

Kein Papier mehr? Dann ist AuA-Digital genau das Richtige für Sie. Einfach 60 Tage kostenlos testen. Nutzen Sie die papierlose Abrufbarkeit von tausenden Fachinformationen und Entscheidungs-Kommentaren.

Printer Friendly, PDF & Email

Zwar halten rund 82 % der Kandidaten ein Vorstellungsgespräch grundsätzlich für wichtig und glauben so auch herauszufinden, ob die Stelle wirklich zu

Sechs von zehn Kandidaten haben trotz Interesse an der ausgeschriebenen Stelle ihre Online-Bewerbung schon einmal abgebrochen. Das Verfahren ist

Einer aktuellen Studie zufolge stehen viele Bewerber ihren potenziellen Arbeitgebern im Vorstellungsgespräch skeptisch gegenüber.

65 % dieser

Kandidaten haben Zweifel daran, dass ihre entscheidenden Stärken im klassischen Bewerbungsprozess zum Tragen kommen, wie eine aktuelle Studie zeigt

Seit dem 25. Mai 2018 kommen die neuen EU-Datenschutzregeln zur Anwendung. Diese Tatsache ist in den meisten Chefetagen zwar angekommen, dennoch tun

Recruiting-Events sind bei jungen Menschen sehr beliebt. Was genau vom Arbeitgeber erwartet wird, zeigt die jüngste Ausgabe des Gen-Y-Barometers von