Von künstlicher Intelligenz bis zu data-driven Human Resources, von radikal neuen Arbeitsformen bis zum Office der Zukunft: Work Awesome verknüpft

Der Anspruch des Arbeitnehmers auf Freizeitausglich zum Zwecke des Abbaus des Arbeitszeitkontos wird durch eine Freistellung in

Laut Statistischem Bundesamt hatten im dritten Quartal 2019 in Deutschland 45,4 Millionen Menschen einen Job. Seit der

Ein Konsortium aus dem Anbieter- und Arbeitgeberumfeld hat sich zusammengefunden, um eine DIN SPEC (PAS) für praxisbezogene und

Im Rahmen der internationalen „Diversity & Inclusion Study 2019“ hat die Job- und Recruitingplattform Glassdoor herausgefunden, dass trotz der (vor

Wird in Versorgungsrechte eingegriffen, sind die Betriebsparteien an die Grundsätze des Vertrauensschutzes und der Verhältnismäßigkeit gebunden. Den

Kraftfahrer einer Fleischmehlfabrik, die Tierkadaver transportieren, unterfallen dem ArbZG und dürfen grundsätzlich nur acht Stunden täglich arbeiten.

Eine in Bezug genommene kirchliche Arbeitsrechtsregelung gilt für den Arbeitsvertrag auch hinsichtlich der darin enthaltenen Ausschlussfrist. Sie ist

Ab dem kommenden Jahr erhalten Azubis in Deutschland im ersten Lehrjahr mindestens 515 Euro Ausbildungsvergütung pro Monat. Die Einführung eines

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) ist eines der federführenden Ressorts für die nationale KI-Strategie, die vor einem Jahr von der

Fachkräfte sind derzeit ein rares Gut und entsprechend wählerisch bei der Jobwahl. Warum sie sich auf dem Arbeitsmarkt umsehen und ihrem Unternehmen

Vom Grundsatz der Gleichstellung können Arbeitgeber, die als Verleiher Leiharbeitnehmer an einen Dritten überlassen, mit arbeitsvertraglicher

Aktuelle Ausgabe

Kurzarbeit als Gestaltungsmittel

Unternehmen können in wirtschaftlich schwierigen Situationen erhebliche Personalkosten mit Kurzarbeit einsparen. Die Agentur für Arbeit zahlt für bis zu zwölf Monate das sog. konjunkturelle Kurzarbeitergeld und übernimmt damit einen Teil der Gehaltseinbußen der Arbeitnehmer.

Webinare / Seminare

Unsere Angebote

AuA-Complete

Genießen Sie alle Vorteile des Jahresbezugs von Print und Digital, inkl. Prämie und noch mehr.
 

AuA-Complete-Test

Testen Sie alle Vorteile zwei Monate gratis. Zwei Ausgaben AuA und 60 Tage digitaler Zugang.
 

AuA-Complete Studenten

Genießen Sie alle Vorteile des Jahresbezugs von Print und Digital und noch mehr zum Vorteilspreis.

Fachartikel aus dem Magazin

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

1 „Vorteile und Rechte der Beschäftigten sichern“

Die Praxis – nicht ganz klar ist, wer als Experte aus der Praxis in das Verfahren

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

Die als schwerbehindert anerkannte Klägerin ist seit Jahren beim beklagten Land im Geschäftsbereich des Landesamts für Vermessung und

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Die Klägerin war an der beklagten Universität als Lehrkraft und Studienrätin im Hochschuldienst eingestellt. Auf das Arbeitsverhältnis fand der

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

Der Kläger ist bei der beklagten Stadt im feuerwehrtechnischen Dienst angestellt. Auf das Arbeitsverhältnis findet der TVöD-V Anwendung und

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

1 Problemstellung

Zwischen dem Antrag auf Zustimmung und einer Entscheidung des Arbeitsgerichts in einem etwa erforderlichen

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

Genau gesehen ist die Abrufarbeit gem. § 12 TzBfG ein Unterfall der befristeten Arbeitsbedingung. Innerhalb einer vertraglich fest vereinbarten

Weitere Angebote

AuA-Digital

Kein Papier mehr! Genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Premium-Artikel, inkl. Entscheidungs- kommentare.

AuA-Digital-Test

Kein Papier mehr! Testen Sie 60 Tage alle digitalen Vorteile gratis.

 

Online-Archiv

Unser digitales Fachartikelarchiv mit tausenden Fachbeiträge bei unserem Partner GBI-Genios.

Freie Fachartikel

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

1 „Vorteile und Rechte der Beschäftigten sichern“

Die Praxis – nicht ganz klar ist, wer als Experte aus der Praxis in das Verfahren

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Die Klägerin war an der beklagten Universität als Lehrkraft und Studienrätin im Hochschuldienst eingestellt. Auf das Arbeitsverhältnis fand der

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Das Urteil des EuGH vom 14.5.2019 (C-55/18, AuA 9/19, S. 548): eigentlich – ja: eigentlich – eine wenig aufregende Entscheidung. Im Fall ging es

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat am 17. Oktober die Herbstprognose der Bundesregierung vorgestellt. Danach rechnet diese für das Jahr

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Was und wo haben Sie gelernt?

Studium und Promotion an der Uni Hamburg.

Wären Sie nicht Betriebswirt/Personaler geworden, was dann?

Wahr

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

1 Kultur als (guter) Nährboden?

Es besteht in der betrieblichen Praxis ein Spannungsfeld zwischen den großen Potenzialen der Mediation im

Bildergalerien

Seit geraumer Zeit begleitet uns jeweils ein Cartoon zum Schwerpunkt-Thema der entsprechenden Ausgabe. Schmunzeln Sie mit: