Fachmagazin Arbeit und Arbeitsrecht

Aktuelle Ausgabe

KI im Personalwesen | Arbeitsrechtliche Aspekte

Legalisierung von Cannabis | Neue Problemfelder im Arbeitsrecht

Minderleistung im Arbeitsverhältnis | Eine arbeitsrechtliche Einordnung

Hoffnungsträger Wachstumschancengesetz | Neue Wege aus dem Konjunkturtief

E-Paper Leseprobe

Schnuppern Sie hier in die aktuelle Ausgabe rein und lassen sich von unseren Inhalten überzeugen.


AuA 06/24 Leseprobe

zum E-Paper-Archiv

Team

Andreas Krabel
Andreas Krabel
Chefredakteur
T: +49 30 42151-302
F: +49 30 42151-300
Anne Politz
Anne Politz
Redakteurin
T: +49 30 42151-209
F: +49 30 42151-300
Sabrina Foth
Sabrina Foth
Redaktionsassistentin
T: +49 30 42151-445
F: +49 30 42151-300
Simone Ritter
Simone Ritter
Mediaberatung/Veranstaltungen
T: +49 30 42151-238
F: +49 30 42151-480

Freie Fachartikel

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Vergütungstransparenz ist spätestens seit dem Entgelttransparenzgesetz aus 2017 und der EU-Entgelttransparenzrichtlinie, die 2023 in Kraft

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Schlüsselfähigkeiten für den modernen Arbeitsmarkt

In einer sich rasch entwickelnden Gesellschaft, die von technologischem Fortschritt und

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Die Betriebsparteien verfügen bei der Ausgestaltung von Sozialplänen über Beurteilungs- und Gestaltungsspielräume, die Typisierungen und

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Die Forderung nach „Bock auf Überstunden“ auf der einen, eine arbeitende Bevölkerung am Rande ihrer Kräfte auf der anderen Seite – wie

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

38 % der Führungskräfte sehen ihr Unternehmen bei der Integration von KI im täglichen Führungshandeln im Rückstand, so lautet das Ergebnis

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Nach § 1 Abs. 1 Satz 2 i. V. m.§ 1 Abs. 1 Satz 1 Nr. 3 SvEV sind Einnahmen nach § 40 Abs. 2 EStG, also z. B. Arbeitslohn aus Anlass von

Publizistischer Beirat

Prof. Dr. Frank Maschmann
Sprecher des Beirats,
Lehrstuhl für Bürgerliches Recht und Arbeitsrecht, Universität Regensburg
Dr. Deniz C. Akitürk
Rheinmetall AG,
Senior Vice President Special Projects, Düsseldorf
Dorit Engel
Senior Counsel Employment Law / Director
Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main
Michael Fritz
Vorstand Personal der DB Cargo AG, Mainz
Valerie Holsboer
ehem. Bundesagentur für Arbeit,
Vorstand Ressourcen, Nürnberg
Dr. Philipp Klarmann
SAP SE, Chief Legal Counsel – Integrated Regulatory, Walldorf
Dr. Jan Lessner-Sturm
Metro AG, Director Labour Relations Germany & Labour Law, Düsseldorf
Nils Meurer
Talanx Versicherungen,
Leiter Personalmanagement, Grundsatz, Vergütung und Arbeitsrecht, Hannover
Dirk Pollert
Verband der Metall- und Elektrounternehmen Hessen e.V., Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände e.V.,
Hauptgeschäftsführer, Frankfurt am Main
Dr. Andreas Richert
Bertelsmann SE & Co. KGaA, Leiter Arbeitrecht und Koordination
Personalarbeit Inland, Gütersloh
Mark Rüther
DFS Deutsche Flugsicherung GmbH,
Leiter Tarifwesen, Bad Honnef
Dr. Uwe Schirmer
Robert Bosch GmbH
Leitender Direktor, a. D., Gerlingen-Schillerhöhe
Ingo Schöllmann
Arbeitgeberverband für Telekommunikation und IT e. V., Geschäftsführer, Bonn
Prof. Dr. Thomas Steger
Lehstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Führung und Organisation,
Universität Regensburg
Hans Peter Viethen
Bundesministerium für Arbeit und Soziales,
Ministerialdirektor a.D., Bonn und Berlin
Boris Wein
Geschäftsführer Tarif- und Arbeitsmarktpolitik, Arbeitgeberverband Chemie und verwandte Industrien für das Land Hessen e.V.

Print und Digital Abo

AuA-Plus+

 

AuA PLUS

  • 12 gedruckte Ausgaben
  • Premium- Inhalte online
  • E-Paper
  • AuA-Magazin App
  • 1 gratis Online-Seminar
  • Genios-Online-Archiv
  • Flatrate für die Arbeitsrecht-Kommentare auf der Website
  • 200,00 € Ermäßigung auf den Kongress Arbeitsrecht


Preise ab 2023:
Jahrespreis inkl. MwSt.
246,00 €
Zzgl. 16,20 € Porto- und Versandkosten (Inland)
Inkl. attraktiver Prämien

Gratis testen bestellen

AuA-Digital

 

AuA DIGITAL

  • 12 gedruckte Ausgaben
  • Premium- Inhalte online
  • E-Paper
  • AuA-Magazin App
  • 1 gratis Online-Seminar
  • Genios-Online-Archiv
  • Flatrate für die Arbeitsrecht-Kommentare auf der Website
  • 200,00 € Ermäßigung auf den Kongress Arbeitsrecht


Preise ab 2023: 
Jahrespreis inkl. MwSt.
228,00 €
 
Inkl. attraktiver Prämien

Gratis testen bestellen