Neues Dezemberheft zum Thema HR-Management

(c) Rawpixel/Fotolia.com
(c) Rawpixel/Fotolia.com

HR-Strategie und -Controlling sind leider weiterhin unterschätzte Erfolgsfaktoren in den Unternehmen. Oft wird Personalarbeit noch rein operativ und administrativ verstanden. Für das Strategische fehlen oft die Zeit und die Resourcen. Dabei lohnt es sich, gerade dort genauer hinzuschauen.

Mehr Informationen zum Thema finden Sie ab sofort in der aktuellen Ausgabe der AuA 12/15.

Kein Papier mehr? Dann ist AuA-Digital genau das Richtige für Sie. Einfach 60 Tage kostenlos testen. Nutzen Sie die papierlose Abrufbarkeit von tausenden Fachinformationen und Entscheidungs-Kommentaren.

Printer Friendly, PDF & Email

Schon lange wird gefordert, Whistleblower, also Mitarbeiter, die Missstände im Unternehmen publik machen, besser vor arbeitsrechtlichen Konsequenzen

Oft lauert die Gefahr im Internet: Durch Datendiebstahl, Computerviren und Web-Attacken entstehen deutschen Großunternehmen jährlich Schäden in

Leiharbeitsverhältnisse dauern im Durchschnitt nur drei Monate, fand das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit

Die von Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles geplante Lockerung der gesetzlichen Ruhezeiten-Regelungen birgt Unfall- und Gesundheitsrisiken. Davor

Kein Foto, keine Angabe des Geschlechts oder der Nationalität? Die anonyme Bewerbung soll laut Antidiskriminierungsstelle des Bundes gerade für Frauen

Bei 12 % aller Unternehmen führt die Mischung aus unterschiedlichen Kommunikationswegen und verschiedenen generationstypischen Ausdrucksweisen zu