Auf ein Bier mit dem neuen Job

Beer & Greet
Um passende Mitarbeiter zu finden, müssen Unternehmen der digitalen Wirtschaft manchmal außergewöhnliche Wege gehen. Unsere Agentur bspw. verzichtet weitgehend auf herkömmliche Vorstellungstermine. Stattdessen gibt es für potenzielle Kandidaten unter dem Motto „Beer & Greet“ ein unge-zwungenes Kennenlernen in der Agentur – ein Modell mit Zukunft nicht nur für Hotspots wie München?
1105
 Bild: benik.at/stock.adobe.com
Bild: benik.at/stock.adobe.com

1 Ausgangslage

In München neue Mitarbeiter zu finden, ist vor allem für Unternehmen aus der Agenturszene und der digitalen Wirtschaft besonders hart. Nicht nur, weil der Markt mittlerweile ein absoluter Arbeitnehmermarkt geworden ist. Denn für eine Vielzahl von offenen Stellen gibt es deutlich weniger Kandidaten. Der Wohnungsmangel und das deutschlandweit höchste Mietniveau in der bayerischen Landeshauptstadt erschweren es zusätzlich, Bewerber aus anderen Städten zum Umzug nach München zu bewegen. Deshalb müssen sich Unternehmen, die Stellen neu besetzen, schon etwas Besonderes überlegen, um Kandidaten von sich zu überzeugen.

Weiterlesen mit AuA-Digital

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie AuA-Digital oder AuA-Complete. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Claudia Leischner

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Auf ein Bier mit dem neuen Job
Seite 294 bis 295
Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

1 Voraussetzungen und Veränderungen

Das 21. Jahrhundert hat viele Veränderungen mit sich gebracht. Davon betroffen sind auch Unternehmen und ihre

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

Problempunkt

Die Beteiligten streiten über die Aufhebung von Einstellungen. Die Arbeitgeberin ist eine deutsche Gesellschaft des A-Konzerns

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

Der Kläger, der ein dreijähriges Studium an der Fachhochschule des Bundes abgeschlossen hat, ist Angestellter im allgemeinen Verwaltungsdienst

Im Rahmen der New Work Bewegung und der Debatte Rund um Industrie 4.0 spielen vor allem flexible Arbeitszeiten, Homeoffice und Remote Work eine große

Mitarbeiter gewinnen, bei Laune halten und langfristig binden ist in Zeiten des Fachkräftemangels Grundvoraussetzung für den Unternehmenserfolg. Was

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

1 Herausforderungen und Pflichten

Die Digitalisierung schafft beinahe täglich neue Berufsfelder, verändert bestehende Arbeitsprofile