Studium? Geschenkt!

Wie Unternehmen teure Metropolen für Arbeitskräfte attraktiv machen
München, Hamburg oder Berlin sind attraktive Städte, die bei jüngeren und gut ausgebildeten Fachkräften hoch im Kurs stehen. Teure Mieten und hohe Lebenskosten allerdings können sich die wenigsten leisten. Selbst erstklassige Unternehmen haben es oft schwer, gutes Personal zu finden. Immer häufiger bieten Arbeitgeber daher kostbare Geschenke an. Unser BestPractice zeigt eine interessante Variante.
1105
 Bild: .shock/Fotolia
Bild: .shock/Fotolia

1 Win-Win-Situation

Einige Unternehmen finanzieren ihren Angestellten das kompletteStudiumneben ihrem Job. Ein neuer Trend. Aus der Not geboren, sich mit seinen Leistungen vom Standard abzuheben, um gute Kandidaten an sich zu binden und neue für sich einzunehmen. „Wir suchen vor allem Mitarbeiter mit IT-Hintergrund“, erläutert DanielaForster, Personalreferentin beim Vergleichsportal Check24.

Weiterlesen mit AuA-Digital

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie AuA-Digital oder AuA-Complete. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Dr. Perry Reisewitz

Dr. Perry Reisewitz
Geschäftsführender Gesellschafter, Compass Communications, Starnberg

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Studium? Geschenkt!
Seite 396 bis 397
Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Auszubildende, die Mitglied der Jugend- und Auszubildendenvertretung oder des Betriebsrats sind, haben einen Anspruch auf Begründung eines

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

1 Alle profitieren

Pflichtpraktika sind ein zentraler Bestandteil der Curricula in vielen Hochschulstudiengängen. Aktuellen Untersuchungen

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Was und wo haben Sie gelernt?
Studium der Rechtswissenschaften an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen, Referendariat am LG Nürnberg

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Was und wo haben Sie gelernt?
Wirtschaftsrecht in Lüneburg mit Schwerpunkt Arbeitsrecht und Personal einschließlich freiwilligem Praktikum als

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

1 Langsam steigende Frauenquoten

Bereits am 23.5.1949 wurde das Grundgesetz unterschrieben und verkündet. Darin heißt es: „Männer und Frauen sind

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Was und wo haben Sie gelernt?

Immer und überall, vorzugsweise aus Büchern, Gesprächen und Fehlern.

 

Wären Sie nicht Hochschulprofessor geworden