„Auch mal unorthodoxe Wege gehen“

Worauf es im Recruiting heute ankommt
Der Fachkräftemangel macht den Unternehmen zu schaffen. An erster Stelle bekommt dies die Personalabteilung bei der Suche nach Bewerbern zu spüren. Wer sich in Sachen Recruiting nichts einfallen lässt, hat das Nachsehen. Wir haben mit einem Experten gesprochen, der uns erklärt, wie Recruiting heute und in Zukunft aussieht.
1105
 Bild: pixabay.com
Bild: pixabay.com

Herr Smolak, wie wirkt sich der Fachkräftemangel auf das Recruiting aus?

Weiterlesen mit AuA-Digital

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie AuA-Digital oder AuA-Complete. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Harald Smolak

Harald Smolak
Partner, Leiter, Solution Group Human Capital Management, Atreus GmbH, München

· Artikel im Heft ·

„Auch mal unorthodoxe Wege gehen“
Seite 222 bis 223
Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

1 Digitale Technologien im Bewerbungsprozess

Chatbots, künstliche Intelligenz (KI) und Big Data sollen an die Stelle von HR

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

1 Active Recruitment mithilfe der sozialen Medien

Nach neuesten Studien sind mehr als 60 % der wirklich interessanten Kandidaten

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

1 Welche Hochschule passt am besten?

Der Fachkräftebedarf der Unternehmen wächst stetig weiter und auch die Anzahl der Studenten steigt

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

In einem (vermeidbaren) Rechtsstreit unterlag ein Unternehmen des Nahrungsmittelgroßhandels vor dem LAG Nürnberg. Im März 2019 schaltete

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

1 Welchen Wert hat das Anschreiben?

Die Taktzeiten zwischen dem Schalten einer Stellenanzeige und der Einstellung werden immer kürzer

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

Was bedeutet eigentlich „Candidate Experience“?

Eine einheitliche Definition sucht man vergebens, doch haben alle Definitionen, ganz