Gehaltszahlung in der Krise?

5 Möglichkeiten, wie Unternehmen finanzielle Entlastung schaffen
Die Corona-Pandemie stellt Wirtschaft und Unternehmen vor ernstzunehmende Herausforderungen, auch im Hinblick auf die Zahlung von Personalkosten. Wie kann man jenseits des Kurzarbeitergeldes vorgehen und für Entlastung bei ausbleibendem Umsatz sorgen?
1105
 Bild: Nuthawut/stock.adobe.com
Bild: Nuthawut/stock.adobe.com

Sinkende Umsätze

Zu Beginn der Krise stand insbesondere die Einführung von Kurzarbeit und die damit einhergehende Beantragung von Kurzarbeitergeld im Mittelpunkt der praktischen Maßnahmen und des Diskurses in der Fachliteratur. Das Instrument der Kurzarbeit stellt darauf ab, dass der Bedarf an Arbeitskraft durch die Krise entweder verringert ist oder komplett entfällt.

Weiterlesen mit AuA-PLUS

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie AuA-PLUS.

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Dr. Kara Preedy

Dr. Kara Preedy
LL.M., Lic.dr., Rechtsanwältin, Partnerin, Greenberg Traurig Germany, LLP

· Artikel im Heft ·

Gehaltszahlung in der Krise?
Seite 540 bis 543
Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

In Zeiten der Krise

Arbeitgeber können ihre Arbeitnehmer teilweise über mehrere Monate nicht beschäftigen. Dennoch ist es dem

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Kürzung des Jahresurlaubs wegen Kurzarbeit

Umstritten ist, ob Kurzarbeit zu geringeren Urlaubsansprüchen führen kann, wenn an weniger

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Um Unternehmen und Arbeitnehmern eine schnelle finanzielle Hilfe gewährleisten zu können, wurde das Kurzarbeitergeld zunächst gem. § 328 Abs. 1 Nr. 3

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Die Corona-Pandemie hat die deutsche Wirtschaft hart getroffen. Insbesondere in der Automobilindustrie wurde zu Beginn der Krise mit einem­

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Wie hat sich Covid-19 im März auf Ihr Land ausgewirkt?

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

Kurzarbeit

Als Kurzarbeit wird die vorübergehende Minderung der zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer vertraglich geregelten