Kündigung per Einwurf-Einschreiben

1105
 Bild: pixabay.com
Bild: pixabay.com

Den Nachweis für den Zugang eines Kündigungsbriefs beim Arbeitnehmer muss der Arbeitgeber erbringen.

Weiterlesen mit AuA-Digital

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie AuA-Digital oder AuA-Complete. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Dr. Claudia Rid

Dr. Claudia Rid
Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht, CMS Hasche Sigle, München

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Kündigung per Einwurf-Einschreiben
Seite 51
Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

Problempunkt

Der Insolvenzverwalter hatte das Arbeitsverhältnis mit der Mitarbeiterin mit Schreiben vom 24.7.2007 zu Ende Oktober 2007 gekündigt. Die

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

Problempunkt

Eine gesetzliche Krankenkasse klagt auf Entgeltfortzahlung wegen Krankheit gegen den Arbeitgeber. Die Körperschaft hatte an den

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Eine ausgebildete Krankenschwester war für ein Unternehmen, das Pflegedienstleistungen anbietet, seit April 2016 im ambulanten Pflegedienst