Selbst ist der Mitarbeiter

Motivation
Wer motiviert ist, arbeitet produktiver und leistet mehr. Führungskräfte nehmen dabei eine zentrale Rolle ein. Ihr Verhalten wirkt sich auf die Zufriedenheit der Belegschaft aus. Doch Ansprüche und Erwartungen von Mitarbeitern ändern sich. Fernab monetärer Anreize sind heute ganz andere Motivationsfaktoren gefragt.
1105
Success of a businessman over a cloud Bild: alphaspirit/stock.adobe.com
Success of a businessman over a cloud Bild: alphaspirit/stock.adobe.com

1 Herausforderung Mitarbeiterzufriedenheit

Die Arbeitswelt befindet sich in einem Wandel. Geschäftsfelder gewinnen zunehmend an Dynamik, die Digitalisierung hält mit hoher Geschwindigkeit in diversen Bereichen Einzug. Unternehmen müssen Agilität und Flexibilität zeigen, um am Markt erfolgreich bestehen zu können. Keine leichte Aufgabe – auch für Mitarbeiter. Sie müssen sich ständig neuen Anforderungen stellen. Arbeitsfelder ändern sich, manche Jobprofile fallen weg. Das bedeutet Unsicherheit. Darüber hinaus haben sie eigene Bedürfnisse, die sie mit ihrer Tätigkeit befriedigen möchten.

Für den kompletten Artikel benötigen Sie einen aktiven AuA-Digitalpass oder ein Abonnement der Zeitschrift Arbeit und Arbeitsrecht.

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Abostatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

 

Sven Lechtleitner

Sven Lechtleitner

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Selbst ist der Mitarbeiter
Seite 98 bis 101
Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Was und wo haben Sie gelernt?
Nach einer Banklehre bei der Commerzbank in Hamburg habe ich an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg Jura studiert

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

1 Führungsgespräche zu krankheitsbedingten Fehlzeiten

Das Arbeitsverhältnis ist durch Leistungsaustausch gekennzeichnet: Der Arbeitnehmer

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

1 Wie sieht die Vorbereitung des Gesprächs aus?

Deuten Warnsignale darauf hin, dass ein wichtiger Mitarbeiter kündigen möchte, sollte sein

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

1 Interessen des Arbeitgebers

Im Zuge der Beendigung von Arbeitsverhältnissen steht immer wieder die Frage im Raum, wie mit Freistellungen verfahren

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

1 Selbstführung lernen

Was muss eine Führungskraft heute wirklich können? Sie muss sich in erster Linie selbst führen und wissen, wohin das

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

Frau Sauer, wie wichtig ist das BGM und welche Vorteile sehen Sie? Wie stehen die Arbeitgeber zu den