Wo Unternehmen Fachkräfte finden

Experten gesucht
Seien es Pharmafirmen, die durch medizinische Entwicklungen schnell qualifiziertes Personal benötigen, oder die Bundesregierung, die derzeit verstärkt IT-Spezialisten anwirbt: Wer aktuell auf der Suche nach Mitarbeitern ist, der sieht sich zuallererst mit der großen Herausforderung des Fachkräftemangels in Deutschland konfrontiert. Wo sind noch sog. „stille Reserven“ zu finden?
1105
 Bild: jozefmicic/stock.adobe.com
Bild: jozefmicic/stock.adobe.com

Ausgangslage

Auch wenn die Pandemie die gesamte Weltwirtschaft vor nie dagewesene Herausforderungen gestellt hat und große Umbrüche nach sich zog – in vielen Bereichen hat sie auch für einen wahren Boom gesorgt und Chancen eröffnet. So hat sie maßgeblich dazu beigetragen, die digitale Transformation in Deutschland voranzutreiben und verschiedene Experten werden händeringend gesucht. Fehlen hier Fach- und Führungskräfte, geraten dringend notwendige Innovationen rund um die Digitalisierung in Gefahr. Das bedroht nicht nur die Zukunftsfähigkeit der Unternehmen, sondern auch die Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands.

Weiterlesen mit AuA-Digital

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie AuA-Digital oder AuA-Complete. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Timo Lehne

Timo Lehne
Managing Director, SThree, Frankfurt am Main

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Wo Unternehmen Fachkräfte finden
Seite 30 bis 33
Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

die Jugendlichen in Deutschland wollen nach einer Untersuchung der OECD über Berufsvorstellungen auf der Grundlage von Pisa

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Während der Corona-Krise haben sich die Einstellungen zu Homeoffice oder Videokonferenzen geändert: Führungskräfte und Beschäftigte haben

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Mehr als 4.000 Teilnehmende im Livestream, 50 hochkarätige Speaker, ein dicht gepacktes Programm auf drei Bühnen – die #futurework21 war auch dieses