Verantwortung des Arbeitgebers für die Urlaubsgewährung

1. Der gesetzliche Urlaubsanspruch nach § 7 Abs. 2 BUrlG ist befristet und verfällt mit Fristablauf.

2. Nach dem BAG haben Beschäftigte nach §§ 280 Abs. 1 und 3, 283 BGB i. V. m. § 249 Abs. 1 BGB einen Anspruch auf Schadensersatz in Form eines Ersatzurlaubsanspruchs, wenn der Arbeitgeber den Urlaubsanspruch schuldhaft nicht rechtzeitig erfüllt.

3. Entgegen dem BAG ist unerheblich, ob sich der Arbeitgeber zum Zeitpunkt des Verfalls des Urlaubsanspruchs im Verzug befindet. Denn er muss den Anspruch nach dem BUrlG von sich aus erfüllen.

(Leitsätze der Bearbeiter)

LAG Berlin-Brandenburg, Urteil vom 12.6.2014 – 21 Sa 221/14

1106
Bild: Corgarashu / stock.adobe.com
Bild: Corgarashu / stock.adobe.com

Problempunkt

Die Parteien des Rechtsstreits waren sich einig, dass jedenfalls seit Ende April 2013?kein Arbeitsverhältnis mehr zwischen ihnen bestand. Der Kläger begehrte u. a. die Abgeltung seiner Urlaubsansprüche für das Jahr 2012 i. H. v. 24  Urlaubstagen. Der Beklagte lehnte die Urlaubsabgeltung ab und begründete dies im Wesentlichen mit der Tatsache, dass der Kläger den Urlaub bis zum Ablauf des Übertragungszeitraums am 31.3.2013  schlicht nicht beantragt hatte.

Weiterlesen mit AuA-Digital

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie AuA-Digital oder AuA-Complete. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Redaktion (allg.)

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Verantwortung des Arbeitgebers für die Urlaubsgewährung
Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

Die Klägerin hatte vom 1.9.2013 bis zum 31.8.2015 auf ihren Antrag hin unbezahlten Sonderurlaub genommen (§ 28 TVöD/TV-L). Befristet auf das Jahr

Für die Dauer der Kündigungsfrist kann ein Heimarbeiter eine Sicherung seines Entgelts nach Maßgabe des Heimarbeitergesetzes (HAG) verlangen. Zudem

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

Problempunkt

Der Arbeitnehmer ist als Betonbauer beschäftigt. Auf das Arbeitsverhältnis findet der BRTV-Bau Anwendung. Im Jahr 2015 befand

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

Problempunkt

Die Klägerin ist Alleinerbin ihres am 20.12.2010 verstorbenen Ehemanns, dessen Arbeitsverhältnis mit der Beklagten durch seinen

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

l Problempunkt

Der Begriff „Sabbatical“ erfreut sich als ein vielfach zitiertes Synonym für eine temporäre Auszeit vom beruflichen Alltag

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Der Kläger war beim beklagten Land in Früh-, Spät- und Nachtschicht eingesetzt. Auf das Arbeitsverhältnis fand der TV-L Anwendung. Der Kläger