Volontariat in der AuA Redaktion

Quelle: pixabay.com
Quelle: pixabay.com

Die HUSS-MEDIEN GmbH ist mit ihrem umfangreichen Zeitschriften- und Buchprogramm einer der großen Fachverlage in Deutschland. Wir sind ein klassischer Business-to-Business Informationsanbieter und beschäftigen rund 100 Mitarbeiter in unserem Verlagshaus in Berlin. Mit 10 Zeitschriften und Sonderpublikationen sowie Fachbüchern und Softwareprodukten versorgen wir Fach- und Führungskräfte in Industrie, Handel, Verwaltung und Handwerk mit Praxis- und Hintergrundwissen.

Für unser Magazin „Arbeit und Arbeitsrecht“ suchen wir ab sofort eine(n)

Volontär jur. Fachzeitschrift (m/w/d)

Wir sind ein monatlich als Fachzeitschrift erscheinender praxisorientierter Ratgeber für die moderne Personalarbeit. Das Angebot umfasst zudem u. a. (Online-)Seminare und Bücher, die eine zeitgemäße Fortbildung unserer Zielgruppe gewährleistet. Wir orientieren uns an den Bedürfnissen von Fach- und Führungskräften, Personalleitern und –referenten, Mitarbeitern im Bereich Human Resources, Geschäftsführern und Rechtsanwälten. Namenhafte Autoren – allesamt Praktiker – berichten über aktuelle Entwicklungen im Arbeitsrecht, in der Personalpraxis, dem Sozialversicherungsrecht sowie zu Lohn- und Gehaltsfragen. Dabei haben wir immer die aktuelle Rechtsprechung und Gesetzgebung im Blick.  Wir bewegen uns auf verschiedenen Kanälen und wollen zukünftig vor allem unsere Social Media Aktivität ausbauen. Mehr über das Magazin „Arbeit und Arbeitsrecht finden Sie unter www.arbeit-und-arbeitsrecht.de.

Ihre Aufgaben und was Sie erwartet:

  • Recherchieren und Erstellen von tagesaktuellen Meldungen für die Zielgruppe aus den Bereichen Arbeitsrecht und HR
  • Betreuung der Social Media Kanäle
  • Redigieren von Beiträgen
  • Führen und bearbeiten von Interviews
  • Erstellen und schneiden von Podcasts
  • Moderation von Veranstaltungen

Was Sie mitbringen:

  • 1. jur. Staatsprüfung
  • Technisches Grundverständnis
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Souveränes Auftreten
  • Ausgeprägte Kommunikationsbereitschaft, Teamfähigkeit und Engagement
  • Erste Erfahrungen im journalistischen Bereich wünschenswert

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Lebenslauf und Arbeitszeugnissen.
Bitte fügen Sie Ihren Angaben auch Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Ihre Gehaltsvorstellungen bei. Bewerbungen senden Sie bitte per E-Mail an:
bewerbung@hussberlin.de

Personalabteilung Frau Issca Greydi, Tel.: 030/42151-342, Am Friedrichshain 22, 10407 Berlin

 

Weitere Infos
über unser Unternehmen finden Sie auf unserer Homepage unter www.huss.de

Printer Friendly, PDF & Email

Arbeit und Arbeitsrecht wird in diesem Jahr 70! Das ist für eine Fachzeitschrift ein respektables Alter, und das wollen wir mit unseren Lesern feiern

Arbeit und Arbeitsrecht wird in diesem Jahr 70! Das ist für eine Fachzeitschrift ein respektables Alter und das wollen wir mit unseren

Zum Start unserer neuen Arbeitsrecht-kommentiert-App bieten wir allen Neugierigen einen kostenlosen Zugang zum Abonnenten-Bereich bis einschließlich

Unser großes Gewinnspiel auf Facebook ist zu Ende gegangen. Die Resonanz war überwältigend. Mittlerweile sind die zehn Glücklichen ausgelost, die ab

Der Fachkräftemangel beschäftigt deutsche Unternehmen nach wie vor - jeder dritte Arbeitgeber sieht darin eines der größten Risiken für die eigene