HR-Technologie intern entwickeln

Alle Betroffenen im Boot?
Selbst Personalabteilungen, die sich den Ruf eines pragmatischen Beraters und Unterstützers erarbeitet haben, stehen bei Gesetzesverschärfungen immer wieder vor einem Dilemma: Wie stellt man die Einhaltung der Vorgaben sicher und gewährleistet gleichzeitig die bestmögliche Wahrnehmung der Geschäfte? Leicht geraten HRler hier in die Rolle des Bremsers und Verhinderers. Wie man das verhindert, zeigt ein Best-Practice aus einem Verlagshaus.
1105
 Bild: fotogestoeber/stock.adobe.com
Bild: fotogestoeber/stock.adobe.com

1 Rahmenbedingungen haben sich verändert

Die verschärften Regeln und strengeren Kontrollen beim Einsatz von Leiharbeitnehmern und Freelancern werden in diesem Jahr in vielen Unternehmen ein wichtiges Thema sein. So hat die neue 18-Monats-Obergrenze aus dem AÜG erstmals praktische Auswirkungen. Unser Verlag Gruner + Jahr hat auf die veränderten Rahmenbedingungen reagiert. Ergebnis ist ein Organisationskonzept, das Rechtssicherheit gewährleistet. Im Zentrum steht eine Beauftragungssoftware, die die Bedürfnisse der Business-Bereiche und Redaktionen sowie die Anforderungen der Kontrollbehörden gleichermaßen erfüllt. Die z. T.

Weiterlesen mit AuA-Digital

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie AuA-Digital oder AuA-Complete. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Stefan Waschatz

Stefan Waschatz

Dennis Kurtz

Dennis Kurtz

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel HR-Technologie intern entwickeln
Seite 34 bis 37
Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Deutschland hat gewählt – und alles ist offen. Mit der Absage der SPD an eine Große Koalition 4(.0) werden zurzeit

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

1 Mehr Eigenverantwortung gefordert

Wir haben im Rahmen einer Studie zur Eigenverantwortung bei führenden Unternehmen nachgefragt, wie sie

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

Auf den Vorsatz kommt es an

Zu eindeutig und einfach überließen in der Vergangenheit die strafrechtlichen Ermittlungsbehörden den