#metoo – quo vadis?

Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz

In den meisten Unternehmen kehrt derzeit eine Vielzahl von Mitarbeitern aus dem Homeoffice zurück an den betrieblichen Arbeitsplatz. Während der Corona-Pandemie hatten Mitarbeiter im Homeoffice zumeist lediglich Kontakt in Videokonferenzen, dabei oft nicht im Vieraugengespräch, sondern in größerer Runde. Es ist anzunehmen, dass hierdurch die Fälle sexueller Belästigung während der Pandemiezeit signifikant abgenommen haben. Nun wird aber wieder mit einem Anstieg der Zahlen gerechnet. Wie können und müssen sich Arbeitgeber hierauf vorbereiten?

1105
 Bild: Katerina/stock.adobe.com
Bild: Katerina/stock.adobe.com

Ein gesellschaftliches Problem

Auch wenn die Anzahl der Fälle sexueller Belästigung am unmittelbaren Arbeitsplatz während der Corona-Pandemie abgenommen haben dürfte, ist doch die Debatte zu #metoo nicht vollständig abgeflaut, sondern wurde zum Teil verlagert in andere Bereiche: Diskutiert wird etwa derzeit unter unterschiedlichen Hashtags wie #deutschrapmetoo und #unhatewomen das Thema der sexualisierten Gewalt gegen Frauen in der Rap- bzw. Hip-Hop-Szene. Bei Hip-Hop bzw. Deutschrap handelt es sich laut Statista gemessen am Umsatz um das zweitstärkste Musikgenre in Deutschland.

Weiterlesen mit AuA-PLUS

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie AuA-PLUS.

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Katja Hinz

Katja Hinz
Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht, Gründerin der Arbeitsrechtskanzlei studio hinz

· Artikel im Heft ·

#metoo – quo vadis?
Seite 8 bis 11
Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Herr Weller, in den USA ist der ehemalige McDonald’s-Chef Easterbrook eine Beziehung mit einer

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

Vor dem LAG Hamburg (Urt. v. 10.6.2021 – 8 Sa 22/20) stritten die Parteien über die Wirksamkeit einer ordentlichen Kündigung sowie einen

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

Theoriebasis

Gewissenhaftigkeit ist – neben Offenheit, Extraversion, Verträglichkeit und Neurotizismus – eines von fünf Persönlichkeitsmerkmalen der

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

Was ist Mobbing?

Mobbing kann enorme Auswirkungen auf die Arbeitsatmosphäre, die Arbeitsergebnisse und die Gesundheit der Betroffenen haben. Es

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

das Hashtag #metoo wurde vor knapp vier Jahren in den sozialen Netzwerken populär, als zahlreiche Frauen, allen voran Schauspielerin

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

Der Grundsatz und seine Ausnahmen

Die Hauptleistungspflichten des Arbeitgebers und des Arbeitnehmers im Anstellungsverhältnis, nämlich die Pflicht