Arbeitgeberattraktivität für diverse Belegschaften

Muster-Betriebsvereinbarung: internationale Feiertage flexibel regeln

Angesichts der demografischen Entwicklung leidet Deutschland unter einem Fachkräftemangel und bemüht sich um Arbeitskräfte aus dem Ausland, wozu auch gesetzliche Regelungen geschaffen und angepasst werden, z. B. das Fachkräfteeinwanderungsgesetz. Manche deutsche Unternehmen gestatten ihren Beschäftigten auch das temporäre mobile Arbeiten im bzw. aus dem Ausland mittels sog. Workation (Stück/Wild Sadsad, AuA 10/23, S. 28). Das wirft Fragen auf, wie mit Feier-/Brauchtumstagen im nationalen und internationalen Kontext umzugehen ist. Eine Möglichkeit, wie Firmen ihren Mitarbeitenden mehr Flexibilität für die ihnen persönlich wichtigen Fest- und Brauchtumstage geben können, soll hier dargestellt werden.

1105
 Bild: master1305/stock.adobe.com
Bild: master1305/stock.adobe.com

Ende Juni 2022 waren in Deutschland von 34,45 Mio. sozialversicherungspflichtig Beschäftigten rund 4,98 Mio. Ausländer sozialversicherungspflichtig tätig. Dies bedingt diverse Belegschaften mit verschiedenen religiösen und kulturellen Hintergründen. Um Beschäftigte zu gewinnen und zu binden, sind Unternehmen gehalten, die flexible Ausgestaltung der Arbeit neu zu denken. Zudem werden deutsche Unternehmen auch verstärkt im Ausland aktiv, sei es um lokale Märkte/Kunden ortsnah zu bedienen oder hohen Arbeits-/Energiekosten in Deutschland zu entweichen, z. B. mit Dienstreisen, Abordnungen oder Entsendungen (vgl. Stück/Wild Sadsad, AuA 5/23, S.

Weiterlesen mit AuA-PLUS

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie AuA-PLUS.

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Volker Stück

Volker Stück
Rechtsanwalt, Lead Expert Labour Law & Mitbestimmung, BWI GmbH, Bonn

· Artikel im Heft ·

Arbeitgeberattraktivität für diverse Belegschaften
Seite 14 bis 17
Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Die Körperschaftsteuererklärungen 2022 sind einschließlich der Erklärung zu den gesonderten Feststellungen des steuerlichen Einlagenkontos und des

Der IAB-Kurzbericht 13|2023 verdeutlicht die Relevanz einer erfolgreichen Integration für Arbeitsmarkt, Sozialstaat, Gesellschaft und Politik. Laut

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

Noch kein Ende des Gender Pay Gap

Obwohl der Gender Pay Gap seit einigen Jahren ein sehr präsentes Thema ist und das

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

Problempunkt

Der Kläger begehrt Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall. Er hat bei der Beklagten in der Gepäckabfertigung gearbeitet und

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Der Kläger ist bei der beklagten Gemeinde als Bautechniker gem. TVöD-V beschäftigt. Er teilte der Beklagten mit, dass er eine entgeltliche

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

Problempunkt

Die Klägerin war mehrere Jahre bei der Beklagten beschäftigt. Sie begehrt die wiederholte Änderung ihres Endzeugnisses, nachdem sie