Bundesrat stimmt Änderungen beim Mutterschutz zu

1105
 Bild: Syda Productions/Fotolia
Bild: Syda Productions/Fotolia

Nun wird vor dem Sommer doch noch (zumindest teilweise) das Mutterschutzrecht geändert. Der Bundesrat hat am 12.5.2017 in zweiter Lesung dem Gesetz zur Neuregelung des Mutterschutzes zugestimmt. Die Änderugnen treten zu unterschiedlichen Zeitpunkten in Kraft. Hier sind die vom BMFSFJ bekanntgegebenen vorgezogenen Änderungen, die am Tag nach der Verkündung (voraussichtlich diesen Sommer) in Kraft treten:

Weiterlesen mit AuA-Digital

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie AuA-Digital oder AuA-Complete. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Redaktion (allg.)

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Bundesrat stimmt Änderungen beim Mutterschutz zu
Seite 326
Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

Problempunkt

Der Beklagte ist der Betreiber einer staatlich genehmigten Privatschule in Bayern. Er hat per Stellengesuch eine