Elektromobilität

1105
 Bild: opolja/stock.adobe.com
Bild: opolja/stock.adobe.com

Das BMF hat im April 2019 ein Eckpunktepapier mit weiteren Maßnahmen zur Förderung der Elektromobilität veröffentlicht. Vorgesehene Maßnahmen sind bspw. die Verlängerung der geltenden Sonderregelung der Halbierung der Bemessungsgrundlage für die Listenpreismethode bei Dienstfahrzeugen mit Elektroantrieb bis 2030 (statt 31.12.2021); die Steuerbefreiung für Ladestrom und diePauschalbesteuerung für die Übereignung einer Ladevorrichtung vom 31.12.2020 auf 31.12.2030 unter der Voraussetzung, dass diese Leistungen zusätzlich zum regulären Arbeitslohn gewährt werden; Steuerbefreiung für die Überlassung eines betrieblichen (Elektro-)Fahrrads an den Arbeitnehmer bis 31.12.2030 (statt 31.12.2021) bzw. eine Sonderabschreibung für neue, rein elektrisch betriebene Lieferfahrzeuge in gewerblicher Nutzung (2020 bis Ende 2030) von einmalig 50% der Anschaffungskosten sowie die Einführung einer Pauschalbesteuerung für Job-Tickets zur Vermeidung der Anrechnung dieser Leistungen auf die Entfernungspauschale (Zuschüsse eines Arbeitgebers für die Anschaffung eines Job-Tickets sind seit 1.1.2019 steuerfrei, die Leistungen sind jedoch auf die Entfernungspauschale anzurechnen, wodurch sich der Werbungskostenabzug beim Arbeitnehmer verringert). (S. P.)

Um den Arbeitsaufwand in Grenzen zu halten, stellt Ihnen unser Referententeam jedes Quartal im Rahmen unseres Webinars „Update Rechtsprechung Arbeitsrecht“ die aktuellsten Entscheidungen des Bundesarbeitsgerichts und der Landesarbeitsgerichte zusammen.

Sandra Peterson

Sandra Peterson
Steuerberaterin, Osram Licht AG

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Elektromobilität
Seite 365
Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

In einem durch das FG Baden-Württemberg (Urt. v. 19.1.2018 – 5 K 500/17; Rev. eingelegt, Az. BFH VI R 8/18) entschiedenen Fall macht die Klägerin

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Verweigert der Betriebsrat seine Zustimmung zu einer Einstellung, so hat er dies unter Angabe von Gründen innerhalb einer Woche nach Unterrichtung

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

Problempunkt

Die klagende Arbeitnehmerin war bei dem Beklagten in einem Tabak- und Zeitschriftenhandel einschließlich angeschlossener

In diesem Jahr will die Bundesregierung eine halbe Milliarde Euro zusätzlich ausgeben, um in Maßnahmen zur KI-Förderung zu investieren. Dabei stehen