Team-Motivation

Orientierung mit dem WAS-Rahmen

Welche wissenschaftlichen Belege gibt es für den Zusammenhang zwischen Gesundheit und psychischen Arbeitsbedingungen? Wie können Führungskräfte aus Beschäftigten ein motiviertes Team machen? Hierfür gibt es Beispiele aus dem Führungsalltag und konkrete Tipps für gesunde, motivierende Arbeitsbedingungen!

1105
 Bild: Love the wind/stock.adobe.com
Bild: Love the wind/stock.adobe.com

1 „Das ist so mühsam“

Ärgern Sie sich, wenn Arbeitnehmer lieber jammern als motiviert ein Projekt abzuwickeln? Spüren Sie, dass in Ihrer Firma viel Stress herrscht? Sind bei Ihnen immer mal wieder Mitarbeiter in Kurzzeit-Krankenstand? Stressfaktoren und psychische Belastungen gibt es – mehr oder weniger – in jeder Organisation. Aber sie haben große Auswirkungen! Viele Zusammenhänge zwischen Arbeitsbedingungen und Gesundheit sind wissenschaftlich bereits sehr gut untersucht und belegt. In vielen Replikations- und Langzeitstudien konnte gezeigt werden, dass Psyche und Körper eine stärkere Einheit bilden als von vielen angenommen.

Für den kompletten Artikel benötigen Sie einen aktiven AuA-Digitalpass oder ein Abonnement der Zeitschrift Arbeit und Arbeitsrecht.

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Abostatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

 

Veronika Jakl

Veronika Jakl

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Team-Motivation
Seite 648 bis 651
Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

1 Knackpunkt Gehalt

Auch wenn Geld nicht alles ist und intrinsische Motivatoren eine große Rolle im Arbeitsalltag ausmachen, ist eine angemessene

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

1 Ausgangssituation

Stellt ein Unternehmen seinen Mitarbeitern Fahrzeuge zur Verfügung, existieren verschiedene Spielmöglichkeiten: Zum einen

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Was und wo haben Sie gelernt?
Rechtswissenschaft an der FAU Erlangen-Nürnberg.

Wären Sie nicht Arbeitsrechtler geworden, was dann?
Zunächst

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

Problempunkt

Der Kläger war zehn Jahre lang als Redakteur bei einer Tageszeitung tätig. Als er ausschied, stellte ihm das Unternehmen ein

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Der Kläger ist in Berlin bei der Beklagten als System- und Qualitätsmanager beschäftigt. Er beantragte bei der Beklagten einen einwöchigen

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Eine beim Europäischen Parlament beschäftigte Assistentin sowie eine Referentin der Europäischen Investitionsbank (EIB) bekamen aufgrund Mobbings