Leistungsentgelt

In der kapital- und materialintensiven Industrie
Die Unternehmens- und auch die Leistungskultur in Unternehmen werden über Jahre, wenn nicht Jahrzehnte, durch die Erfahrungen der Mitarbeiter – z. T. über mehrere Generationen – sowie die Aussagen und Handlungen des Managements geprägt. Die Einführung oder Modernisierung von Leistungsentgeltsystemen kann hier gute Dienste leisten und auch die Kostensituation für Unternehmen verbessern.
1105
Bild

1 Ausgangssituation

In Unternehmen, in denen die Kapital-, Material- und Energiekosten sehr hoch sind, sind die Personalkosten relativ gering. Nicht selten spielen sie im Bewusstsein der Führungskräfte und Mitarbeiter sowie in der Unternehmenskultur nicht die Rolle, die ihnen zukommt. Die Chemische Industrie und hier insbesondere die Großchemie, sind typisch für solche Kostenstrukturen. In den Tarifverträgen der Chemischen Industrie und in ihrer betrieblichen Praxis hat nicht zuletzt deshalb das Leistungsentgelt einen recht geringen Stellenwert. Man arbeitet – wenn Leistungsanreize gesetzt werden – nicht selten mit einer Erfolgsbeteiligung.

Weiterlesen mit AuA-Digital

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie AuA-Digital oder AuA-Complete. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Eckhard Eyer

Eckhard Eyer
Inhaber, Perspektive Eyer Consulting, Ockenfels, Fachbuchautor, Lehrbeauftragter, Universität Trier

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Leistungsentgelt
Seite 236 bis 239
Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Der Kläger und die beklagte Bundesagentur sind verbunden durch eine Dienstvereinbarung über die Einführung einer leistungsorientierten Bezahlung

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

Problempunkt

Durch § 18 TVöD (VKA) wurde auf kommunaler Ebene eine leistungsbezogene Vergütung im öffentlichen Dienst eingeführt. Dabei speist sich

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

Bedeutung und Anlass

Der Anlass für Mitarbeiterbefragungen in Unternehmen kann sehr verschieden sein und unterschiedliche Zwecke

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

1 Differenzierung nach Schulungstypen („Ob“ und „Was“)

Das BAG unterscheidet zwischen der Vermittlung sog. Grundkenntnisse und anderen

Frei
Bild Teaser
Body Teil 1

Problempunkt

Die Arbeitgeberin aus der Lebensmittellogistik betreibt mehrere Niederlassungen in Deutschland sowie eine zentrale Personalabteilung. Mit

Premium
Bild Teaser
Body Teil 1

1 Ziele der Personalbemessung

Die adäquate Personalbemessung ist eine wichtige Aufgabe für HR und Industrial Engineering sowie den Betriebsrat und die