Ausgabe 2/18

Cloud7/stock.adobe.com

Auf die Formulierung kommt es an – Wettbewerbswidrige Stellenanzeigen

Es herrscht ein immer größerer Wettbewerb um qualifizierte Mitarbeiter. Daher nutzen immer mehr Arbeitgeber auch Stellenanzeigen, um das Unternehmen selbst oder aber die zu besetzende Stelle besonders positiv hervorzuheben. Doch diese können wettbewerbswidrig sein. Abmahnungen oder im schlimmsten Fall Schadensersatzansprüche drohen.

Weitere Themen sind:

  • Das Entgelttransparenzgesetz – Wen trifft die Pflicht zum Entgeltbericht?
  • Kündigungsfristen im Arbeitsverhältnis – Maximale Verlängerung?
  • Arbeitsunfähigkeit – Ab in den nicht gewährten Urlaub?
  • Welche Handlungsmöglichkeiten bestehen für Unternehmen? – Arbeitgeber-Bewertungsportale
  • Die Klage im Arbeitsrecht – Abmahnungen nach Vertragsende löschen?
  • Motivation – Selbst ist der Mitarbeiter
  • Optimale Personalarbeit – Herausforderung Weltkonzern
  • So finden Unternehmen neue Mitarbeiter – Systematisches Bewerbermanagement
  • Systeme im Wandel – Variable Vergütung und Performance-Management

Rechtsprechung:

Natürlich finden Sie im Heft wieder aktuelle Rechtsprechung vom Bundesarbeitsgericht und den Landesarbeitsgerichten, leicht verständlich kommentiert, z. B. zu den Themen

  • Dynamische IP-Adressen sind personenbezogene Daten (EuGH)
  • Unbillige Weisungen sind nicht (mehr) verbindlich! (BAG)
  • Befristungskontrolle – Arzt in der Weiterbildung (BAG)
  • Schriftformerfordenis der Befristung bei Zeichnung „im Auftrag“ (BAG)
  • Entlassungsverlangen des BR als betriebsbedingter Kündigungsgrund (BAG)
  • Elternzeit darf nicht zum Verlust des Massenentlassungsschutzes führen (BAG)
  • EuGH soll über Verfall von Urlaubsansprüchen entscheiden (BAG)
  • Zustimmungsverweigerung des Betriebsrats bei Beförderungen (BAG)
  • Fahrtenbuchmethode: Minderung des privaten Nutzungsvorteils (BFH)

Inhalt dieser Ausgabe

EDITORIAL

die „Chancen“ auf eine Groko 4(.0) steigen. Ob damit auch die Weichen zur Lösung der Herausforderungen 4.0 (Industrie, Arbeit) richtig gestellt…

Seite 65
Frei

Der Berliner Appell für mehr Vermögensbildung in Mitarbeiterhand und der Tag der Teilhabe, der im Dezember vergangenen Jahres zum zweiten Mal…

Seite 68
Frei

BLICKPUNKT

1 Stellenanzeigen als Wettbewerbshandlung

Das Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) dient dem Schutz der Mitbewerber, der…

Seite 72
Premium

AKTUELL - Brennpunkt

Wie in den Medien verlautet, ermittelt die zuständige Staatsanwaltschaft wieder einmal gegen Verantwortliche von Volkswagen wegen des…

Seite 79
Premium

ARBEITSRECHT

1 Ziele, Daten und Maßnahmen

Grundlegendes Ziel des EntgTranspG ist es, zur Schaffung von Entgeltgleichheit zwischen Männern und…

Seite 82
Premium

1 Der Fall im Einzelnen

Der Arbeitgeber wollte den Beschäftigten nach erklärter arbeitnehmerseitiger Kündigung tatsächlich für diese lange…

Seite 84
Premium

1 Allgemeines

Eine andere Konstellation ist Folgende: Beschäftigte haben familiäre Anknüpfungspunkte ins Ausland und beantragen…

Seite 86
Premium

1 Bekannte Portale

Mitarbeiter können auf diesen Plattformen anonym ihren eigenen Arbeitgeber bewerten. Aufgrund der Anonymität finden…

Seite 90
Premium

1 Sachverhalt

Die Klägerin Frau K. war viele Jahre lang bei der G GmbH tätig. Die Anteile daran wiederum hält zu 74,9 % deren…

Seite 94
Premium

ARBEITSRECHT - Öffentlicher Dienst

Die Klägerin ist Klavierlehrerin an der Musik- und Kunstschule der beklagten Stadt. Ihre wöchentliche Arbeitszeit beträgt elf…

Seite 97
Frei

Der Kläger, Angestellter der beklagten Verbandsgemeinde, begehrte die Korrektur seiner Eingruppierung von Gruppe 5 in Gruppe 8 TVöD. Seine…

Seite 97
Frei

PERSONALPRAXIS

1 Herausforderung Mitarbeiterzufriedenheit

Die Arbeitswelt befindet sich in einem Wandel. Geschäftsfelder gewinnen zunehmend an…

Seite 98
Premium

1 Von der Gründung bis heute: Eine Wechselvolle Geschichte

Wer das Verwaltungsgebäude am Petuelring in München betritt, erwartet…

Seite 102
Frei

1 Akuter Handlungsbedarf

„Bei uns bewirbt sich einfach keiner mehr!“ Eine Aussage, die man landauf landab von vielen…

Seite 106
Premium

Was und wo haben Sie gelernt?

Ich bin in Brasilien aufgewachsen und habe dort…

Seite 109
Frei

VERGÜTUNG - Kurz gemeldet

Das BMF hat mit Schreiben vom 12.12.2017 (IV C 5 – S 2388/14/10001) das bisherige Schreiben vom 18.2.2011 (IV C 5 – S 2388/0-01) zur…

Seite 110
Frei

Das FG Münster (Urt. v. 28.6.2017 – 6 K 2446/15 L) hat anerkannt, dass Arbeitgeberzuschüsse trotz vorangehender Herabsetzung des Arbeitslohns…

Seite 110
Frei

Viele Pensionäre nehmen nach Beendigung des Arbeitslebens noch ein Studium auf. Frage ist dann, ob die Kosten für das Studium als…

Seite 110
Frei

Sog. Mitfahrpauschalen, die Arbeitnehmer untereinander austauschen, wenn sie im Fahrzeug eines anderen mitgenommen werden, sind…

Seite 110
Frei

Mit Schreiben vom 17.11.2017 (III C 5 – S 2334/ 12/10002) erläutert das BMF die lohnsteuerliche Behandlung verschiedener Vertragsgestaltungen…

Seite 110
Frei

VERGÜTUNG

1 Standardisierte Führungsaufgabe

Die variable Vergütung basiert auf einer einfachen Annahme: Mitarbeiter strengen sich mehr an…

Seite 111
Premium

RECHTSPRECHUNG - kurz kommentiert

Der Betriebsrat bzw. ein gebildeter Betriebsausschuss hat nach § 80 Abs. 2 Satz 2 BetrVG Anspruch darauf, in die Listen über die Bruttolöhne…

Seite 114
Frei

Der Betriebsrat hat Anspruch darauf, dass ihm alle bekannt werdenden Fälle von Schwangerschaften von Arbeitnehmerinnen des Betriebs…

Seite 114
Frei

Um die Rechtfertigung einer außerordentlichen Kündigung ging es in einem Urteil des Hessischen LAG vom 23.8.2017 (6 Sa 137/17, rk.). Der…

Seite 115
Frei

Das Arbeitsentgelt von Mitgliedern des Betriebsrats darf nicht geringer bemessen werden, als das Arbeitsentgelt vergleichbarer Arbeitnehmer…

Seite 115
Frei

RECHTSPRECHUNG - Entscheidungen kommentiert

Problempunkt

Der Kläger rief mehrere allgemein zugängliche Websites von Einrichtungen des Bundes ab. Auf diesen stellen die…

Seite 116
Premium

Problempunkt

In einem Arbeitsverhältnis werden die grundlegenden Dinge im Arbeitsvertrag geregelt. Das Fine-Tuning erfolgt…

Seite 117
Premium

Problempunkt

Die Klägerin arbeitet als Fachärztin für Innere Medizin bei der Beklagten. Sie wurde bei der Beklagten nach dem…

Seite 118
Premium

Problempunkt

Die Parteien stritten über die Wirksamkeit einer Befristung sowie hilfsweise um ein Angebot auf Abschluss eines…

Seite 119
Premium

Problempunkt

Im Oktober 2014 und Januar 2015 kam es zu Auseinandersetzungen zwischen der Klägerin, Sachbearbeiterin eines…

Seite 120
Premium

Problempunkt

Der Massenentlassungsschutz des § 17 KSchG wird ausgelöst, wenn innerhalb von 30 Tagen einer bestimmten Anzahl von…

Seite 121
Frei

Problempunkt

Der Kläger war vom 1.8.2001 bis zum 31.12.2013 aufgrund mehrerer befristeter Arbeitsverträge beim Beklagten als…

Seite 122
Frei

Problempunkt

Die Arbeitgeberin stellte dem Kläger einen geleasten Dienstwagen zur Verfügung, der auch für Privatfahrten und…

Seite 123
Frei

Problempunkt

Der Arbeitgeber beantragte beim Betriebsrat die Zustimmung zur Versetzung und Umgruppierung eines Arbeitnehmers,…

Seite 123
Frei

Unsere Produkte

Jahres-Abonnement

Mit dem Jahres-Abonnement erhalten Sie auch eine Prämie Ihrer Wahl (inkl. Magazin-App).

Probe-Abonnement

Im Probe-Abonnement erhalten Sie derzeit 2 Ausgaben kostenlos (inkl. Magazin-App).

Studenten-Abonnement

Studenten erhalten Arbeit und Arbeitsrecht zum Vorteilspreis (inkl. Magazin-App).